2. Könige 19, 15

Das zweite Buch der Könige

Kapitel: 19, Vers: 15

2. Könige 19, 14
2. Könige 19, 16

Luther 1984:und betete vor dem HERRN und sprach: HERR, Gott Israels, -a-der du über den Cherubim thronst, du bist allein Gott über alle Königreiche auf Erden, du hast Himmel und Erde gemacht. -a) 2. Mose 25, 22; Psalm 80, 2.
Menge 1949 (V1):Alsdann betete Hiskia vor dem HErrn mit den Worten: «HErr, Gott Israels, der du über den Cheruben thronst! du allein bist der Gott über alle Reiche auf Erden; du bist's, der Himmel und Erde geschaffen hat!
Revidierte Elberfelder 1985:Und Hiskia betete vor dem HERRN: HERR, Gott Israels, der du über den Cherubim thronst-a-, du bist es, der da Gott ist, du allein für alle Königreiche der Erde. () Du- hast den Himmel und die Erde gemacht-b-. -a) 2. Mose 25, 22. b) 1. Mose 1, 1; Psalm 102, 26; Jeremia 32, 17.
Schlachter 1952:Darnach betete Hiskia vor dem HERRN und sprach: O HERR, Gott Israels, der du über den Cherubim thronst, du bist allein der Gott über alle Königreiche auf Erden! Du hast den Himmel und die Erde gemacht.
Zürcher 1931:Und Hiskia betete vor dem Herrn und sprach: O Herr, Gott Israels, der du über den Cheruben thronst, du allein bist Gott über alle Königreiche der Erde! Du hast Himmel und Erde gemacht. -2. Mose 25, 22; 1. Samuel 4, 4.
Buber-Rosenzweig 1929:Chiskijahu betete vor SEINEM Antlitz er sprach: DU, Gott Jissraels, der Sitz hat auf den Cheruben, du einzig bist der Gott aller Königreiche des Erdlands, du bists, der den Himmel und die Erde gemacht hat!
Tur-Sinai 1954:Dann betete Hiskijahu vor dem Ewigen und sprach: «Ewiger, Gott Jisraëls, der über den Kerubim thront! Du bist Gott, du allein, für alle Königreiche der Erde, du hast den Himmel und die Erde gemacht.
Luther 1545:Und betete vor dem HERRN und sprach: HERR, Gott Israels, der du über Cherubim sitzest, du bist allein Gott unter allen Königreichen auf Erden, du hast Himmel und Erde gemacht.
NeÜ 2016:und betete: Jahwe, du allmächtiger Gott Israels, der über den Cherubim (Majestätische (Engel-)Wesen, die Gottes Herrlichkeit repräsentieren. Geschnitzte Abbilder von ihnen breiteten ihre Flügel über die Bundeslade Israels aus und bildeten im Tempel die sichtbare Basis für den unsichtbaren Thron Gottes.) thront, du allein bist Gott und Herr über alle Reiche der Welt. Du hast Himmel und Erde geschaffen.
Jantzen/Jettel 2016:Und Hiskija betete vor JAHWEH und sagte: „JAHWEH, Gott Israels, der du zwischen den Cherubim thronst, du allein bist es, der der Gott ist von allen Königreichen der Erde; du hast den Himmel und die Erde gemacht. a)
a) betete 2. Chronik 32, 20; thronst 2. Mose 25, 22; Psalm 80, 2; allein 5. Mose 4, 39; 6, 4; 2. Chronik 20, 6; Jesaja 45, 6; gemacht Psalm 124, 8; Jeremia 10, 10-16
English Standard Version 2001:And Hezekiah prayed before the LORD and said: O LORD the God of Israel, who is enthroned above the cherubim, you are the God, you alone, of all the kingdoms of the earth; you have made heaven and earth.
King James Version 1611:And Hezekiah prayed before the LORD, and said, O LORD God of Israel, which dwellest [between] the cherubims, thou art the God, [even] thou alone, of all the kingdoms of the earth; thou hast made heaven and earth.