5. Mose 7, 5

Das fünfte Buch Mose, Deuteronomium

Kapitel: 7, Vers: 5

5. Mose 7, 4
5. Mose 7, 6

Luther 1984:Sondern so sollt ihr mit ihnen tun: Ihre Altäre sollt ihr einreißen, ihre Steinmale zerbrechen, ihre heiligen Pfähle abhauen und ihre Götzenbilder mit Feuer verbrennen.-a- -a) 5. Mose 12, 2.3.
Menge 1949 (V1):Vielmehr sollt ihr so mit ihnen verfahren: ihre Altäre sollt ihr niederreißen, ihre Malsteine-a- zertrümmern, ihre Götzenbäume umhauen und ihre geschnitzten Götterbilder im Feuer verbrennen. -a) vgl. 2. Mose 34, 13.
Revidierte Elberfelder 1985:Sondern so sollt ihr an ihnen tun: Ihre Altäre sollt ihr niederreißen und ihre Gedenksteine-1- zerbrechen und ihre Ascherim umhauen und ihre Götterbilder-2- mit Feuer verbrennen.-a- -1) hebr. -+massebot-; das sind aufrecht hingestellte Steine, die zu Ehren eines Gottes kultisch verehrt wurden. 2) das sind aus Stein gehauene o. aus Holz geschnitzte Bilder. a) 5. Mose 12, 2.3; 2. Mose 23, 24; 1. Chronik 14, 12.
Schlachter 1952:Sondern also sollt ihr mit ihnen tun: Ihre Altäre sollt ihr niederreißen, ihre Bildsäulen zerbrechen, ihre Astartenbilder zerschlagen und ihre Götzen mit Feuer verbrennen.
Zürcher 1931:Vielmehr so sollt ihr mit ihnen verfahren: ihre Altäre sollt ihr niederreissen, ihre Malsteine zerschlagen, ihre Ascheren umhauen und ihre Götzenbilder verbrennen. -2. Mose 23, 24; 4. Mose 33, 52; 5. Mose 12, 3.
Buber-Rosenzweig 1929:Sondern so sollt ihr ihnen tun: ihre Schlachtstätten schleifen, ihre Standmale zertrümmern, ihre Pfahlbäume zerhacken, ihre Schnitzbilder im Feuer verbrennen.
Tur-Sinai 1954:Sondern so sollt ihr ihnen tun: Ihre Altäre sollt ihr niederreißen, ihre Standmale zertrümmern, ihre Weihbäume umhaun und ihre Götzenbilder im Feuer verbrennen.
Luther 1545:Sondern also sollt ihr mit ihnen tun: Ihre Altäre sollt ihr zerreißen, ihre Säulen zerbrechen, ihre Haine abhauen und ihre Götzen mit Feuer verbrennen.
NeÜ 2016:Für euch gibt es nur eins: Reißt ihre Altäre nieder, zerschlagt ihre Steinmale, haut ihre Aschera-Pfähle (Die "Aschera" war eine Fruchtbarkeitsgöttin, die in handlichen Figuren, geweihten Bäumen oder Pfählen verehrt wurde.) um und verbrennt ihre Götterbilder.
Jantzen/Jettel 2016:Sondern so sollt ihr ihnen tun: Ihre Altäre sollt ihr niederreißen und ihre Bildsäulen zerbrechen und ihre Ascherim umhauen und ihre geschnitzten Bilder mit Feuer verbrennen. a)
a) 2. Mose 23, 24; 2. Könige 18, 4
English Standard Version 2001:But thus shall you deal with them: you shall break down their altars and dash in pieces their pillars and chop down their Asherim and burn their carved images with fire.
King James Version 1611:But thus shall ye deal with them; ye shall destroy their altars, and break down their images, and cut down their groves, and burn their graven images with fire.