2. Könige 13, 23

Das zweite Buch der Könige

Kapitel: 13, Vers: 23

2. Könige 13, 22
2. Könige 13, 24

Luther 1984:Aber der HERR gab ihnen Gnade und erbarmte sich ihrer und wandte sich ihnen wieder zu -a-um seines Bundes willen mit Abraham, Isaak und Jakob und wollte sie nicht verderben, verwarf sie auch nicht von seinem Angesicht bis auf diese Stunde. -a) 3. Mose 26, 42.
Menge 1949 (V1):doch nun erwies der HErr ihnen Gnade, erbarmte sich ihrer und wandte sich ihnen wieder zu wegen seines Bundes mit Abraham, Isaak und Jakob; denn er wollte sie noch nicht zugrunde gehen lassen, hatte sie auch bis jetzt noch nicht von seinem Angesicht verworfen.
Revidierte Elberfelder 1985:Aber der HERR war ihnen gnädig, erbarmte sich über sie-a- und wandte sich ihnen zu wegen seines Bundes mit Abraham, Isaak und Jakob-b-. Er wollte sie nicht vernichten und verstieß sie nicht von seinem Angesicht bis dahin-c-. -a) V. 4; 2. Könige 14, 26; Richter 10, 16; Psalm 78, 38. b) 2. Mose 2, 24; Psalm 106, 45. c) 2. Könige 17, 18.
Schlachter 1952:Aber der HERR war ihnen gnädig und erbarmte sich ihrer und wandte sich zu ihnen um seines Bundes willen mit Abraham, Isaak und Jakob; er wollte sie nicht verderben und hatte sie bis dahin noch nicht von seinem Angesichte verworfen.
Zürcher 1931:Doch der Herr bewies ihnen Gnade und erbarmte sich ihrer und wandte sich ihnen wieder zu um seines Bundes mit Abraham, Isaak und Jakob willen; er wollte sie nicht verderben und hatte sie bis dahin auch nicht von seinem Angesicht verworfen.
Buber-Rosenzweig 1929:Aber nun wurde ER ihnen günstig, erbarmte sich ihrer, wandte sich ihnen zu, seines Bundes mit Abraham, Jizchak, Jaakob halber, er war noch nicht gewillt, sie zu verderben, er hatte sie bis jetzt noch nicht von seinem Antlitz hinweg verworfen.
Tur-Sinai 1954:Doch der Ewige schenkte ihnen Gnade und erbarmte sich ihrer und wandte sich ihnen zu um seines Bundes willen mit Abraham, Jizhak und Jaakob und wollte sie nicht verderben und warf sie nicht hinweg vor seinem Angesicht, bis jetzt.
Luther 1545:Aber der HERR tat ihnen Gnade und erbarmete sich ihrer und wandte sich zu ihnen um seines Bundes willen mit Abraham, Isaak und Jakob; und wollte sie nicht verderben, verwarf sie auch nicht von seinem Angesicht bis auf diese Stunde.
NeÜ 2016:Aber Jahwe schenkte den Israeliten wieder seine Gnade. Er erbarmte sich über sie und half ihnen wegen seines Bundes mit Abraham, Isaak und Jakob. Er wollte sie nicht zugrunde gehen lassen und hatte sie bis jetzt auch noch nicht aus seiner Gegenwart verbannt.
Jantzen/Jettel 2016:Aber JAHWEH war ihnen a)gnädig und erbarmte sich ihrer und wandte sich ihnen zu wegen seines b)Bundes mit Abraham, Isaak und Jakob. Und er wollte sie nicht verderben und warf sie nicht von seinem c)Angesicht weg bis dahin.
a) gnädig 2. Könige 13, 4; 14, 26; Richter 10, 16; Psalm 78, 38; 103, 9-10;
b) Bundes 1. Mose 17, 2-8; 2. Mose 2, 24-25; 32, 13; Psalm 106, 45;
c) Angesicht 2. Könige 17, 18; 1. Mose 4, 14; 2. Samuel 14, 14; Psalm 51, 11 .13
English Standard Version 2001:But the LORD was gracious to them and had compassion on them, and he turned toward them, because of his covenant with Abraham, Isaac, and Jacob, and would not destroy them, nor has he cast them from his presence until now.
King James Version 1611:And the LORD was gracious unto them, and had compassion on them, and had respect unto them, because of his covenant with Abraham, Isaac, and Jacob, and would not destroy them, neither cast he them from his presence as yet.