2. Mose 32, 13

Das zweite Buch Mose, Exodus

Kapitel: 32, Vers: 13

2. Mose 32, 12
2. Mose 32, 14

Luther 1984:Gedenke an deine Knechte Abraham, Isaak und Israel, denen du bei dir selbst geschworen und verheißen hast: Ich will -a-eure Nachkommen mehren wie die Sterne am Himmel, und dies ganze Land, das ich verheißen habe, will ich euren Nachkommen geben, und sie sollen es besitzen für ewig. -a) 1. Mose 15, 5; 22, 16.17; 26, 4.
Menge 1949 (V1):Denke an deine Knechte Abraham, Isaak und Israel, denen du bei dir selbst zugeschworen und verheißen hast: ,Ich will eure Nachkommenschaft so zahlreich machen wie die Sterne am Himmel und will dies ganze Land, von dem ich geredet habe, euren Nachkommen zu ewigem Besitz geben.'»
Revidierte Elberfelder 1985:Denke an deine Knechte Abraham, Isaak und Israel, denen du bei dir selbst geschworen und denen du gesagt hast-a-: Ich will eure Nachkommen (so) zahlreich machen wie die Sterne des Himmels-b-, und dieses ganze Land, von dem ich gesagt habe: «ich werde (es) euren Nachkommen geben», das werden sie-1- für ewig in Besitz nehmen-c-. -1) o: von dem ich geredet habe, das werde ich . . ., und sie werden. a) 1. Mose 22, 16.17. b) 1. Mose 15, 5. c) 2. Mose 33, 1; 1. Mose 15, 7; 17, 8.
Schlachter 1952:Gedenke deiner Diener, Abraham, Isaak und Israel, denen du bei dir selbst geschworen und zu denen du gesagt hast: Ich will euren Samen mehren wie die Sterne am Himmel, und dieses ganze Land, das ich versprochen habe, will ich eurem Samen geben, und sie sollen es ewiglich besitzen!
Zürcher 1931:Gedenke deiner Knechte Abraham, Isaak und Israel, denen du bei dir selbst geschworen und verheissen hast: Ich will eure Nachkommen so zahlreich machen wie die Sterne am Himmel, und dieses ganze Land, von dem ich gesprochen habe, will ich euren Nachkommen geben, und sie sollen es für immer besitzen. -1. Mose 12, 7.
Buber-Rosenzweig 1929:Gedenke Abraham Jizchak Jissrael deinen Knechten, was du ihnen zuschwurst bei dir, wie du zu ihnen redetest: Mehren will ich euren Samen wie die Sterne des Himmels, und all dieses Land, von dem ich sprach, geben will ichs eurem Samen, daß sies eineignen auf Weltzeit.
Tur-Sinai 1954:Gedenke es Abraham, Jizhak und Jisraël, deinen Knechten, denen du bei dir geschworen und zu denen du gesprochen hast: Ich will euren Samen zahlreich machen wie die Sterne des Himmels, und dieses ganze Land, von dem ich gesprochen habe, will ich eurem Samen geben, und sie sollen es besitzen für ewig.»
Luther 1545:Gedenk an deine Diener, Abraham, Isaak und Israel, denen du bei dir selbst geschworen und ihnen verheißen hast: Ich will euren Samen mehren wie die Sterne am Himmel, und alles Land, das ich verheißen habe, will ich eurem Samen geben, und sollen es besitzen ewiglich.
NeÜ 2016:Denk an deine Diener Abraham, Isaak und Israel, denen du bei dir selbst geschworen hast, ihre Nachkommen so zahlreich zu machen wie die Sterne am Himmel. Du hast ihnen zugesichert, dass ihre Nachkommen dieses Land für immer in Besitz nehmen werden.
Jantzen/Jettel 2016:Gedenke Abrahams, Isaaks und Israels, deiner Knechte, denen du bei dir selbst geschworen hast, und hast zu ihnen gesagt: Vermehren will ich euren Samen wie die Sterne des Himmels. Und dieses ganze Land, von dem ich geredet habe, werde ich eurem Samen geben, dass sie es als Erbteil besitzen auf ewig. a)
a) geschwo . 1. Mose 22, 16 .17; Hebräer 6, 13 .17; Samen 1. Mose 15, 5; Ruth 4, 12; Psalm 25, 13; 112, 2; Land 2. Mose 33, 1; 1. Mose 17, 8; Josua 1, 2; 21, 43
English Standard Version 2001:Remember Abraham, Isaac, and Israel, your servants, to whom you swore by your own self, and said to them, 'I will multiply your offspring as the stars of heaven, and all this land that I have promised I will give to your offspring, and they shall inherit it forever.'
King James Version 1611:Remember Abraham, Isaac, and Israel, thy servants, to whom thou swarest by thine own self, and saidst unto them, I will multiply your seed as the stars of heaven, and all this land that I have spoken of will I give unto your seed, and they shall inherit [it] for ever.