Hebräer 11, 9

Der Brief an die Hebräer (Hebräerbrief)

Kapitel: 11, Vers: 9

Hebräer 11, 8
Hebräer 11, 10

Luther 1984 Hebräer 11, 9:Durch den Glauben ist er ein Fremdling gewesen in dem verheißenen Lande wie in einem fremden und wohnte in Zelten mit Isaak und Jakob, den Miterben derselben Verheißung.
Menge 1926 Hebräer 11, 9:Durch Glauben siedelte er sich als Beisasse-1- in dem verheißenen Lande wie in der Fremde an und wohnte in Zelten samt-2- Isaak und Jakob, den Miterben der gleichen Verheißung; -1) = ohne Besitzrecht. 2) o: im Verein mit.
Revidierte Elberfelder 1985 Hebräer 11, 9:Durch Glauben siedelte er sich im Land der Verheißung an wie in einem fremden-a- und wohnte in Zelten mit Isaak und Jakob-b-, den Miterben derselben Verheißung-c-; -a) 1. Mose 17, 8; 23, 4. b) 1. Mose 13, 18; 26, 25; 35, 21. c) Hebräer 6, 17; 1. Mose 26, 3; 35, 12.
Schlachter 1952 Hebräer 11, 9:Durch Glauben siedelte er sich im Lande der Verheißung an, als in einem fremden, und wohnte in Zelten mit Isaak und Jakob, den Miterben derselben Verheißung;
Zürcher 1931 Hebräer 11, 9:Aus Glauben siedelte er sich an im Lande der Verheissung als in einem fremden und wohnte mit Isaak und Jakob, den Miterben derselben Verheissung, in Zelten. -1. Mose 12, 5-9.
Luther 1545 Hebräer 11, 9:Durch den Glauben ist er ein Fremdling gewesen in dem verheißenen Lande als in einem fremden und wohnete in Hütten mit Isaak und Jakob, den Miterben derselbigen Verheißung.
Albrecht 1912 Hebräer 11, 9:Im Glauben lebte er als Gast-1- in dem verheißnen Lande wie in der Fremde-a-: er wohnte in Zelten ebenso wie Isaak und Jakob, die Miterben derselben Verheißung. -1) der keine Rechte hat, sondern nur geduldet wird. a) 1. Mose 23, 4; 35, 27.++
Luther 1912 Hebräer 11, 9:Durch den Glauben ist er ein Fremdling gewesen in dem verheißenen Lande als in einem fremden und wohnte in Hütten mit Isaak und Jakob, den -a-Miterben derselben Verheißung; -a) 1. Mose 26, 3; 35, 12.
Meister Hebräer 11, 9:Durch Glauben wohnte er als Fremder im Lande der Verheißung wie in einem fremden, in Zelthütten-a- wohnend mit Isaak und Jakob, den Miterben derselben Verheißung. -a) 1. Mose 12, 8; 13, 3.12.18; 18, 2.6.10; Apostelgeschichte 7, 5.
Menge 1926 Hebräer 11, 9:Durch Glauben siedelte er sich als Beisasse-1- in dem verheißenen Lande wie in der Fremde an und wohnte in Zelten samt-2- Isaak und Jakob, den Miterben der gleichen Verheißung; -1) = ohne Besitzrecht. 2) o: im Verein mit.
Nicht revidierte Elberfelder 1905 Hebräer 11, 9:Durch Glauben hielt er sich auf in dem Lande der Verheißung, wie in einem fremden, und wohnte in Zelten mit Isaak und Jakob, den Miterben derselben Verheißung;
Revidierte Elberfelder 1985-1991 Hebräer 11, 9:Durch Glauben siedelte er sich im Land der Verheißung an wie in einem fremden-a- und -pta-wohnte in Zelten mit Isaak und Jakob-b-, den Miterben derselben Verheißung-c-; -a) 1. Mose 17, 8; 23, 4. b) 1. Mose 13, 18; 26, 25; 35, 21. c) Hebräer 6, 17; 1. Mose 26, 3; 35, 12.
Schlachter 1998 Hebräer 11, 9:Durch Glauben hielt er sich in dem Land der Verheißung auf wie in einem fremden, und wohnte in Zelten mit Isaak und Jakob, den Miterben derselben Verheißung;
Interlinear 1979 Hebräer 11, 9:Aufgrund von Glauben als Fremdling siedelte er sich an in Land der Verheißung wie einem fremden, in Zelten Wohnung genommen habend mit Isaak und Jakob, den Miterben Verheißung derselben;
NeÜ 2016 Hebräer 11, 9:Aufgrund des Glaubens siedelte er sich in dem zugesagten Land an, auch wenn er dort wie ein Fremder lebte und mit Isaak und Jakob, denen Gott dieselbe Zusage gegeben hatte, in Zelten wohnte.
Jantzen/Jettel 2016 Hebräer 11, 9:‹Im› Glauben a)hielt er sich ‹als Gast› auf im Lande der Verheißung wie in einem fremden; er wohnte ja in b)Zelten mit Isaak und Jakob, den c)Miterben derselben Verheißung;
a) 1. Mose 17, 8; 23, 4; 35, 27
b) 1. Mose 13, 18; 26, 25
c) Hebräer 6, 17; 1. Mose 26, 3; 35, 11 .12; Psalm 105, 8 .9 .10 .11