2. Chronik 29, 30

Das zweite Buch der Chronik

Kapitel: 29, Vers: 30

2. Chronik 29, 29
2. Chronik 29, 31

Luther 1984:Und der König Hiskia samt den Oberen gebot den Leviten, den HERRN zu loben mit den -a-Liedern Davids und des Sehers Asaf. Und sie lobten mit Freuden und neigten sich und beteten an. -a) 2. Chronik 23, 18.
Menge 1949 (V1):Hierauf geboten der König Hiskia und die Fürsten-1- den Leviten, zu Ehren des HErrn den Lobgesang anzustimmen mit den Worten Davids und des Sehers Asaph. Da trugen sie denn das Loblied mit Freuden vor, verneigten sich und warfen sich nieder. -1) o: obersten Beamten.
Revidierte Elberfelder 1985:Und der König Hiskia und die Obersten sagten zu den Leviten, daß sie dem HERRN lobsingen sollten mit den Worten Davids und des Sehers Asaf-a-. Und sie lobsangen mit Freude-b- und neigten sich und beteten an-c-. -a) Psalm 50, 1. b) 2. Chronik 23, 18; 30, 21.24; Esra 6, 16.22; Psalm 100, 2. c) 2. Chronik 7, 3; Psalm 95, 6; 96, 9.
Schlachter 1952:Und der König Hiskia und die Obersten geboten den Leviten, den HERRN zu loben mit den Worten Davids und Asaphs, des Sehers. Und sie lobten mit Freuden und verneigten sich und beteten an.
Zürcher 1931:Und der König Hiskia und die Fürsten geboten den Leviten, dem Herrn zu Ehren den Lobpreis anzustimmen mit den Worten Davids und des Sehers Asaph; da stimmten sie mit Freuden den Lobpreis an, verneigten sich und beteten an.
Buber-Rosenzweig 1929:Der König Jechiskijahu sprach und die Obern den Lewiten zu, IHN mit der Rede Dawids und Assafs, des Schauempfängers, zu preisen, sie priesen ihn bis zum Freudensturm, sie bückten sich und warfen sich nieder.
Tur-Sinai 1954:Dann befahl der König Jehiskijahu und die Obersten den Lewiten, den Ewigen zu lobpreisen mit den Worten Dawids und des Sehers Asaf, und sie priesen ihn bis zum Jubel, neigten sich und warfen sich nieder.
Luther 1545:Und Hiskia antwortete und sprach: Nun habt ihr eure Hände gefüllet dem HERRN; tretet hinzu und bringet her die Opfer und Lobopfer zum Hause des HERRN. Und die Gemeine brachte herzu Opfer und Lobopfer und jedermann freiwilliges Herzens Brandopfer.
NeÜ 2016:Dann forderte König Hiskija mit den Oberen die Leviten auf, Jahwe mit den Worten Davids und des Sehers Asaf Loblieder zu singen. Sie taten das mit Freude. Dann verneigten sie sich und beteten an.
Jantzen/Jettel 2016:Und der König Hiskija und die Obersten sagten zu den Leviten, dass sie JAHWEH a)lobsingen sollten mit den Worten Davids und Asaphs, des Sehers. Und sie lobsangen mit Freude und verneigten sich und b)huldigten. 1)
a) loben 2. Chronik 15, 14-15; Psalm 95, 1-2; 100, 2;
b) beteten 2. Chronik 29, 29; 1. Chronik 16, 29; Nehemia 8, 6; 9, 3; Matthäus 2, 11
1) beteten an
English Standard Version 2001:And Hezekiah the king and the officials commanded the Levites to sing praises to the LORD with the words of David and of Asaph the seer. And they sang praises with gladness, and they bowed down and worshiped.
King James Version 1611:Moreover Hezekiah the king and the princes commanded the Levites to sing praise unto the LORD with the words of David, and of Asaph the seer. And they sang praises with gladness, and they bowed their heads and worshipped.