Jesaja 49, 8

Das Buch des Propheten Jesaja

Kapitel: 49, Vers: 8

Jesaja 49, 7
Jesaja 49, 9

Luther 1984:So spricht der HERR: -a-Ich habe dich erhört zur Zeit der Gnade und habe dir am Tage des Heils geholfen und -b-habe dich behütet und zum Bund für das Volk bestellt, daß du das Land aufrichtest und das verwüstete Erbe zuteilst, -a) Psalm 69, 14; 2. Korinther 6, 2. b) Jesaja 42, 6.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Weiter hat der HErr so gesprochen: «In der Zeit des Wohlgefallens-1- habe ich dich erhört und am Tage des Heils dir geholfen und habe dich behütet und dich zum Volksbund-a- gemacht, um das Land wieder aufzurichten, um die verwüsteten Erblande-2- wieder als Erbe auszuteilen, -1) = der Gnade. 2) o: Erbgüter. a) Jesaja 42, 6.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:So spricht der HERR: Zur Zeit des Wohlgefallens habe ich dich erhört-a-, und am Tag des Heils habe ich dir geholfen. Und ich werde dich behüten und dich zum Bund des Volkes machen-b-, das Land aufzurichten, die verödeten Erbteile auszuteilen-c-, -a) Jesaja 61, 2; 2. Korinther 6, 2. b) Jesaja 42, 6. c) Jesaja 61, 4.
Schlachter 1952:WEITER spricht der HERR: Zur angenehmen Zeit habe ich dich erhört und am Tage des Heils dir geholfen; und ich will dich behüten und dich dem Volk zum Bundesmittler-1- geben, daß du dem Lande wieder aufhelfest und die verwüsteten Erbteile wieder in ihren Besitz bringest; -1) w: zum Bunde des Volkes.++
Zürcher 1931:So spricht der Herr: Zur Zeit der Huld habe ich dich erhört und am Tage des Heils dir geholfen; ich habe dich geschaffen und dich gemacht zum Bundesmittler für das Menschengeschlecht, indem ich dem Lande wieder aufhelfe und verwüstetes Erbgut wieder verteile
Luther 1912:So spricht der Herr: a) Ich habe dich erhört zur gnädigen Zeit und habe dir am Tage des Heils geholfen und habe dich behütet und zum b) Bund unter das Volk gestellt, daß du das Land aufrichtest und die verstörten Erbe austeilest; - a) Psalm 69, 14; 2. Korinther 6, 2. b) Jesaja 42, 6.
Buber-Rosenzweig 1929:So hat ER gesprochen: In der Stunde der Gnade antwortete ich dir, am Tag der Befreiung half ich dir, ich will dich aber verwahren, ich will dich aber begeben zu einem Volksbund, das Erdreich herzustellen, verödete Eigentume einzueignen,
Tur-Sinai 1954:So spricht der Ewige: / Zur Zeit der Huld erhör ich dich / am Tag des Heiles helf ich dir / hab dich geformt und mache dich / zu Volkes Bundeshüter / das Land erstehn zu machen / um zuzueignen Eigentum, verödet. /
Luther 1545 (Original):So spricht der HERR, Ich hab dich erhöret zur gnedigen Zeit, vnd hab dir am tage des Heils geholffen. Vnd hab dich behut, vnd zum Bund vnter das Volck gestellet, Das du das Land auffrichtest, vnd die verstöreten Erbe einnemest.
Luther 1545 (hochdeutsch):So spricht der HERR: Ich habe dich erhöret zur gnädigen Zeit und habe dir am Tage des Heils geholfen; und habe dich behütet und zum Bund unter das Volk gestellet, daß du das Land aufrichtest und die verstörten Erbe einnehmest,
NeÜ 2021:So spricht Jahwe: / Ich habe dich rechtzeitig erhört, / am Tag der Rettung habe ich dir geholfen. / (Wird im Neuen Testament von Paulus zitiert: 2. Korinther 6, 2.) Ich habe dich vor Schaden bewahrt, / damit du dem Volk zum Mittler meines Bundes wirst, / um das Land wieder aufzurichten, / das verödete Erbe neu zu verteilen,
Jantzen/Jettel 2016:So sagt JAHWEH: Zur Zeit der Annehmung/Gnade/des Wohlgefallens habe ich dich erhört, und am Tag der Rettung habe ich dir geholfen. Und ich werde dich behüten und dich setzen zum Bund des Volkes, um das Land aufzurichten, um die verwüsteten Erbteile auszuteilen, a)
a) angeneh . Jesaja 61, 2; 2. Korinther 6, 2; Bund Jesaja 42, 6; aufhilfst Jesaja 51, 3; 61, 4
English Standard Version 2001:Thus says the LORD: In a time of favor I have answered you; in a day of salvation I have helped you; I will keep you and give you as a covenant to the people, to establish the land, to apportion the desolate heritages,
King James Version 1611:Thus saith the LORD, In an acceptable time have I heard thee, and in a day of salvation have I helped thee: and I will preserve thee, and give thee for a covenant of the people, to establish the earth, to cause to inherit the desolate heritages;



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:49, 8: angenehmen Zeit … Tag des Heils. Der Messias wird beschrieben, als bitte er um die Gnade Gottes für Sünder. Gott gibt seine huldreiche Antwort in einer Zeit der Gnade (vgl. 61, 1), wenn der Tag des Heils zur Welt kommt (vgl. Galater 4, 4.5; Hebräer 4, 7). Zur von ihm bestimmten Zeit in der Zukunft wird der Herr durch seinen Knecht Israel endgültig erretten. Paulus wendete diese Worte an auf seinen Dienst der Verkündigung des Evangeliums von der Gnade Gottes gegenüber allen Völkern (2. Korinther 6, 2). dem Volk zum Bund. S. Anm. zu 42, 6. Wenn der Herr Israel rettet und sammelt, wird es ins Land zurückkehren, in das Josua ua ihre Vorfahren nach ihrem Auszug aus Ägypten brachte, nun jedoch wiederhergestellt und glorreich (44, 26; Josua 13, 1-8).




Predigten über Jesaja 49, 8
Sermon-Online