Galater 4, 4

Der Brief des Paulus an die Galater (Galaterbrief)

Kapitel: 4, Vers: 4

Galater 4, 3
Galater 4, 5

Luther 1984 Galater 4, 4:Als aber -a-die Zeit erfüllt war, sandte Gott seinen Sohn, geboren von einer Frau und unter das Gesetz getan, -a) Markus 1, 15; Epheser 1, 10.
Menge 1926 Galater 4, 4:Als aber die Erfüllung der Zeit-1- gekommen war, sandte Gott seinen Sohn, der von einem Weibe geboren und dem Gesetz unterworfen wurde: -1) d.h. der festgesetzte Zeitpunkt.
Revidierte Elberfelder 1985 Galater 4, 4:als aber die Fülle der Zeit kam-a-, sandte Gott seinen Sohn-b-, geboren-1- von einer Frau-c-, geboren-1- unter Gesetz-d-, -1) w: geworden. a) Markus 1, 15; Hebräer 9, 26. b) Johannes 3, 16. c) Lukas 2, 7. d) Lukas 2, 21-23.27.
Schlachter 1952 Galater 4, 4:Als aber die Zeit erfüllt war, sandte Gott Seinen Sohn, von einem Weibe geboren und unter das Gesetz getan,
Zürcher 1931 Galater 4, 4:Als aber die Erfüllung der Zeit gekommen war, sandte Gott seinen Sohn, von einem Weibe geboren, dem Gesetz unterworfen, -1. Mose 3, 15.
Luther 1545 Galater 4, 4:Da aber die Zeit erfüllet ward, sandte Gott seinen Sohn, geboren von einem Weibe und unter das Gesetz getan,
Albrecht 1912 Galater 4, 4:Als aber die Zeit erfüllt war, da sandte Gott seinen Sohn von sich aus, der von einem Weibe geboren und unter das Gesetz gestellt ward,
Luther 1912 Galater 4, 4:Da -a-aber die Zeit erfüllet ward, sandte Gott seinen Sohn, geboren von einem Weibe und unter das Gesetz getan, -a) Epheser 1, 10.
Meister Galater 4, 4:Da aber die Fülle der Zeit-a- kam, sandte Gott Seinen Sohn, geboren-b- von einem Weibe-c-, geworden unter-d- Gesetz, -a) 1. Mose 49, 10; Daniel 9, 24; Markus 1, 15; Epheser 1, 10. b) Johannes 1, 14; Römer 1, 3; Philipper 2, 7; Hebräer 2, 14. c) 1. Mose 3, 15; Jesaja 7, 14; Micha 5, 2; Matthäus 1, 23; Lukas 1, 31; 2, 7. d) Matthäus 5, 17; Lukas 2, 27.
Menge 1926 Galater 4, 4:Als aber die Erfüllung der Zeit-1- gekommen war, sandte Gott seinen Sohn, der von einem Weibe geboren und dem Gesetz unterworfen wurde: -1) d.h. der festgesetzte Zeitpunkt.
Nicht revidierte Elberfelder 1905 Galater 4, 4:Als aber die Fülle der Zeit gekommen war, sandte Gott seinen Sohn, geboren-1- von einem Weibe, geboren-1- unter Gesetz, -1) eig: geworden.++
Revidierte Elberfelder 1985-1991 Galater 4, 4:als aber die Fülle der Zeit -a-kam-a-, sandte Gott seinen Sohn-b-, -pta-geboren-1- von einer Frau-c-, -pta-geboren-1- unter Gesetz-d-, -1) w: geworden. a) Markus 1, 15; Hebräer 9, 26. b) Johannes 3, 16. c) Lukas 2, 7. d) Lukas 2, 21-23.27.
Schlachter 1998 Galater 4, 4:Als aber die Zeit erfüllt war, sandte Gott seinen Sohn, geboren von einer Frau und unter das Gesetz getan,
Interlinear 1979 Galater 4, 4:als aber gekommen war die Fülle der Zeit, sandte Gott seinen Sohn, geboren von einer Frau, gestellt unter Gesetz,
NeÜ 2016 Galater 4, 4:Als dann aber die Zeit herangekommen war, sandte Gott seinen Sohn. Er wurde von einer Frau geboren und unter das Gesetz gestellt.
Jantzen/Jettel 2016 Galater 4, 4:Aber als die a)Fülle der Zeit gekommen war, sandte Gott seinen Sohn aus, geworden aus einer Frau, geworden 1) unter Gesetz,
a) Markus 1, 15
b) Lukas 2, 21 .22 .23; 2, 27
1) d. h.: gestellt/gekommen