Römer 1, 3

Der Brief des Paulus an die Römer (Römerbrief)

Kapitel: 1, Vers: 3

Römer 1, 2
Römer 1, 4

Luther 1984 Römer 1, 3:von seinem Sohn Jesus Christus, unserm Herrn, der geboren ist -a-aus dem Geschlecht Davids nach dem Fleisch, -a) Römer 9, 5; 2. Samuel 7, 12; Matthäus 22, 42.
Menge 1926 Römer 1, 3:nämlich (die Heilsbotschaft) von seinem Sohne. Dieser ist nach dem Fleische-1- aus Davids Samen-2- hervorgegangen, -1) d.h. nach seiner leiblichen Natur und menschlichen Herkunft. 2) = Nachkommenschaft.
Revidierte Elberfelder 1985 Römer 1, 3:über seinen Sohn, der aus der Nachkommenschaft-1- Davids gekommen ist dem Fleische nach-a- -1) w: aus dem Samen. a) Römer 9, 5; Matthäus 1, 1.
Schlachter 1952 Römer 1, 3:betreffs seines Sohnes, der hervorgegangen ist aus dem Samen Davids nach dem Fleisch
Zürcher 1931 Römer 1, 3:(nämlich das Evangelium) über seinen Sohn, der aus der Nachkommenschaft Davids hervorgegangen ist nach dem Fleische, -Römer 9, 5; 2. Timotheus 2, 8.
Luther 1545 Römer 1, 3:von seinem Sohn, der geboren ist von dem Samen Davids nach dem Fleisch
Albrecht 1912 Römer 1, 3:über seinen Sohn. Der ist dem Fleische nach-1- aus Davids Geschlecht hervorgegangen, -1) seiner menschlichen Abstammung nach.++
Luther 1912 Römer 1, 3:von seinem Sohn, der geboren ist von dem Samen Davids nach dem Fleisch -2. Samuel 7, 12; Matthäus 22, 42; Römer 9, 5.
Meister Römer 1, 3:von Seinem Sohne, der geboren wurde-a- aus dem Samen-b- Davids nach dem Fleische, -a) Matthäus 1, 16; Lukas 1, 31; Galater 4, 4. b) Matthäus 1, 6;. Johannes 1, 14; Apostelgeschichte 2, 30; 2. Timotheus 2, 8.
Menge 1926 Römer 1, 3:nämlich (die Heilsbotschaft) von seinem Sohne. Dieser ist nach dem Fleische-1- aus Davids Samen-2- hervorgegangen, -1) d.h. nach seiner leiblichen Natur und menschlichen Herkunft. 2) = Nachkommenschaft.
Nicht revidierte Elberfelder 1905 Römer 1, 3:über seinen Sohn,
Revidierte Elberfelder 1985-1991 Römer 1, 3:über seinen Sohn, der aus der Nachkommenschaft-1- Davids gekommen ist dem Fleische nach-a- -1) w: aus dem Samen. a) Römer 9, 5; Matthäus 1, 1.
Schlachter 1998 Römer 1, 3:über seinen Sohn, der hervorgegangen ist aus dem Samen Davids nach dem Fleisch-1- -1) d.h. der seiner menschlichen Herkunft nach ein Nach- komme Davids war gemäß der Verheißung Gottes über den Messias (vgl. 1. Chronik 17, 11-14).++
Interlinear 1979 Römer 1, 3:von seinem Sohn gekommenen aus Samen Davids nach Fleisch,
NeÜ 2016 Römer 1, 3:Es ist die Botschaft von seinem Sohn, der als Mensch ein Nachkomme Davids ist
Jantzen/Jettel 2016 Römer 1, 3:und seinen Sohn betrifft, der ‹geboren› wurde aus dem Samen Davids nach dem Fleisch, a)
a) Römer 9, 5*; Matthäus 1, 1*; 2. Timotheus 2, 8