Jesaja 11, 1

Das Buch des Propheten Jesaja

Kapitel: 11, Vers: 1

Jesaja 10, 34
Jesaja 11, 2

Luther 1984 Jesaja 11, 1:UND es wird ein Reis hervorgehen aus dem Stamm Isais und ein Zweig aus seiner Wurzel Frucht bringen.
Menge 1926 Jesaja 11, 1:SODANN wird ein Reis aus dem Stumpfe Isai's hervorgehen und ein Schößling aus seinen Wurzeln Frucht tragen;
Revidierte Elberfelder 1985 Jesaja 11, 1:UND ein Sproß wird hervorgehen aus dem Stumpf Isais-a-, und ein Schößling aus seinen Wurzeln wird Frucht bringen-b-. -a) Matthäus 1, 5; 2, 23; Sacharja 6, 12. b) Jesaja 4, 2; 53, 2; Hesekiel 17, 22; Apostelgeschichte 13, 23; Offenbarung 5, 5.
Schlachter 1952 Jesaja 11, 1:Und es wird ein Sproß aus dem Stumpfe Isais hervorgehen und ein Schoß aus seinen Wurzeln hervorbrechen;
Zürcher 1931 Jesaja 11, 1:EIN Reis wird hervorgehen aus dem Stumpf Isais, und ein Schoss aus seinen Wurzeln Frucht tragen.
Buber-Rosenzweig 1929 Jesaja 11, 1:Dann fährt ein Reis auf aus dem Strunke Jischajs, ein Schößling aus seinen Wurzeln fruchtet,
Tur-Sinai 1954 Jesaja 11, 1:Und keimen wird ein Reis aus Jischais Stamm / ein Schößling ihm aus seinen Wurzeln fruchten. /
Luther 1545 Jesaja 11, 1:Und es wird eine Rute aufgehen von dem Stamm Isais, und ein Zweig aus seiner Wurzel Frucht bringen.
NeÜ 2016 Jesaja 11, 1:Das Reich des Messias Aus Isais Stumpf f)Isai war der Vater von König David. Gemeint ist also ein Nachkomme Davids. f) wächst ein Spross, / aus seinen Wurzeln schießt ein neuer Trieb.
Jantzen/Jettel 2016 Jesaja 11, 1:Und ein Zweig wird hervorgehen aus dem Stumpf Isais, und ein Trieb aus seinen Wurzeln wird Frucht tragen. a)
a) Jesaja 23, 5; Daniel 11, 7; Offenbarung 22, 16