Jeremia 5, 10

Das Buch des Propheten Jeremia

Kapitel: 5, Vers: 10

Jeremia 5, 9
Jeremia 5, 11

Luther 1984:Stürmt ihre Weinberge hinauf und zerstört die stützenden Mauern; aber verwüstet sie nicht ganz! Reißet ihre Weinranken weg; denn sie gehören nicht dem HERRN!
Menge 1949 (V1):STEIGT auf ihre Mauern hinauf-1- und richtet Verwüstungen an, doch vernichtet sie nicht völlig! Haut ihre Ranken ab! denn dem HErrn gehören sie nicht (mehr) an. -1) aL: in ihre Pflanzung (o: Weinberge) hinein.
Revidierte Elberfelder 1985:Ersteigt seine-1- Mauern-2a- und zerstört (sie)! Doch richtet (sie) nicht völlig zugrunde-3b-! Reißt seine Ranken weg, denn dem HERRN gehören sie nicht-c-! -1) gemeint ist Jerusalem. 2) gemeint sind die Stützmauern des Weinbergs; Jerusalem wird hier bildlich als Weinberg dargestellt (vgl. Jesaja 5). 3) w: Aber ein Ende macht nicht! a) Jeremia 39, 8. b) Jeremia 4, 27; 30, 11. c) Jeremia 2, 21.
Schlachter 1952:Besteiget ihre Mauern und verderbet, aber den Garaus machet nicht! Schneidet ihre Schosse ab; denn dem HERRN gehören sie nicht!
Zürcher 1931:Steigt hinauf in ihre Pflanzung und verheert sie, doch macht ihr nicht den Garaus! Entfernt ihre Schosse, sie sind nicht des Herrn. -Jeremia 4, 27; 46, 28.
Buber-Rosenzweig 1929:Ersteigt ihre Terrassen und verderbet - nur den Garaus dürft nimmer ihr machen! - , haut ihre Rebranken ab, denn MEIN sind sie nicht mehr.
Tur-Sinai 1954:Steigt auf in ihre Pflanzung und verderbet - doch macht nicht ganz zunichte! Entfernt ihre Ranken, denn nicht des Ewigen sind sie!
Luther 1545:Stürmet ihre Mauern und werfet sie um und macht es nicht gar aus! Führet ihre Reben weg; denn sie sind nicht des HERRN,
NeÜ 2016:Hinauf also auf seine Mauern! Verwüstet den Weinberg! Doch vernichtet ihn nicht ganz! Reißt seine Ranken ab, denn Jahwe gehören sie nicht!
Jantzen/Jettel 2016:Ersteigt seine Mauern und zerstört, doch richtet es nicht völlig zugrunde. Nehmt seine Ranken weg, denn sie gehören nicht [mehr] JAHWEH. a)
a) Mauern Jeremia 39, 8; Klagelieder 2, 8; völlig zugr . Jeremia 5, 18; 4, 27; 30, 11; Schneidet Jeremia 2, 21; Maleachi 3, 18
English Standard Version 2001:Go up through her vine rows and destroy, but make not a full end; strip away her branches, for they are not the LORD's.
King James Version 1611:Go ye up upon her walls, and destroy; but make not a full end: take away her battlements; for they [are] not the LORD'S.