Jeremia 9, 23

Das Buch des Propheten Jeremia

Kapitel: 9, Vers: 23

Jeremia 9, 22
Jeremia 9, 24

Luther 1984:Sondern -a-wer sich rühmen will, der rühme sich dessen, daß er klug sei und mich kenne, daß ich der HERR bin, der Barmherzigkeit, Recht und Gerechtigkeit übt auf Erden; denn solches gefällt mir, spricht der HERR. -a) 1. Korinther 1, 31; 2. Korinther 10, 17.
Menge 1949 (V1):sondern wer sich rühmen will, der rühme sich dessen, daß er Einsicht besitzt und von mir erkennt, daß ich, der HErr, es bin, der Gnade, Recht und Gerechtigkeit auf Erden übt-1-; denn an solchen-2- habe ich Wohlgefallen» - so lautet der Ausspruch des HErrn. -1) o: walten läßt. 2) o: daran.
Revidierte Elberfelder 1985:sondern wer sich rühmt, rühme sich dessen: Einsicht zu haben und mich zu erkennen-a-, daß ich der HERR bin-b-, der Gnade, Recht und Gerechtigkeit übt auf der Erde; denn daran habe ich Gefallen-c-, spricht der HERR-1-. -1) w: ist der Ausspruch des HERRN. a) Jeremia 31, 34; Psalm 34, 3; 44, 9; Philipper 3, 8. b) 1. Korinther 1, 31; 2. Korinther 10, 17. c) Psalm 33, 5; Micha 6, 8.
Schlachter 1952:sondern wer sich rühmen will, der rühme sich dessen, daß er Einsicht habe und mich erkenne, daß ich der HERR bin, der Barmherzigkeit, Recht und Gerechtigkeit übt auf Erden! Denn an solchem habe ich Wohlgefallen, spricht der HERR.
Zürcher 1931:sondern dessen rühme sich, wer sich rühmen will: einsichtig zu sein und mich zu erkennen, zu wissen, dass ich, der Herr, es bin, der Gnade und Recht und Gerechtigkeit auf Erden übt; denn an solchen habe ich Wohlgefallen, spricht der Herr.
Buber-Rosenzweig 1929:sondern dessen rühme sich, wer sich rühmt: zu begreifen und mich zu erkennen, daß ICH es bin, der Huld, Recht und Wahrhaftigkeit macht auf Erden. Ja, an solchen habe ich Gefallen, ist SEIN Erlauten.
Tur-Sinai 1954:Sondern des rühme sich, wer sich rühmen mag: Klug zu sein und mich zu erkennen, daß ich, der Ewige, Liebe, Recht und Gerechtigkeit auf Erden übe, denn daran habe ich Gefallen! ist des Ewigen Spruch.
Luther 1545:sondern wer sich rühmen will, der rühme sich des, daß er mich wisse und kenne, daß ich der HERR bin, der Barmherzigkeit, Recht und Gerechtigkeit übet auf Erden; denn solches gefällt mir, spricht der HERR.
NeÜ 2016:Grund zum Rühmen hat nur, / wer mich erkennt und begreift, was ich will; / wer einsieht, dass ich Jahwe bin, (Wird im Neuen Testament von Paulus zitiert: 1. Korinther 1, 31; 2. Korinther 10, 17.) / der auf der Erde Gnade, Recht und Gerechtigkeit schafft! / Denn das gefällt mir, spricht Jahwe.
Jantzen/Jettel 2016:sondern wer sich rühmt, rühme sich dessen: Einsicht zu haben und mich zu erkennen, dass ich JAHWEH bin, der Freundlichkeit ‹und Gnade›*, Recht und Gerechtigkeit übt auf der Erde; denn daran habe ich Gefallen, [ist der] Ausspruch JAHWEHS. a)
a) rühmen 1. Korinther 1, 31; 2. Korinther 10, 17; erkennt Jeremia 31, 34; Johannes 17, 3; Gerechtigk . Psalm 145, 17; Wohlgefall . Psalm 33, 5; Micha 6, 8; Maleachi 3, 4
English Standard Version 2001:but let him who boasts boast in this, that he understands and knows me, that I am the LORD who practices steadfast love, justice, and righteousness in the earth. For in these things I delight, declares the LORD.
King James Version 1611:But let him that glorieth glory in this, that he understandeth and knoweth me, that I [am] the LORD which exercise lovingkindness, judgment, and righteousness, in the earth: for in these [things] I delight, saith the LORD.