Jeremia 11, 20

Das Buch des Propheten Jeremia

Kapitel: 11, Vers: 20

Jeremia 11, 19
Jeremia 11, 21

Luther 1984:Aber du, HERR Zebaoth, -a-du gerechter Richter, -b-der du Nieren und Herzen prüfst, laß mich sehen, wie du ihnen vergiltst; denn ich habe dir meine Sache befohlen. -a) Psalm 7, 10. b) Jeremia 17, 10; 20, 12.
Menge 1949 (V1):Und nun, HErr der Heerscharen, gerechter Richter, der du Nieren und Herz prüfst: laß mich deine Rache an ihnen sehen! denn dir habe ich meine Sache anheimgestellt.
Revidierte Elberfelder 1985:Aber du, HERR der Heerscharen, der du gerecht richtest-a-, Nieren-1- und Herz prüfst-b-, laß mich deine Rache an ihnen sehen!-c- Denn dir habe ich meine Rechtssache anvertraut-d-. -1) die Nieren galten als Innerstes des Menschen und als Sitz des Gewissens. a) Jeremia 12, 1; 2. Timotheus 4, 8. b) Jeremia 17, 10; 1. Chronik 28, 9; 1. Thessalonicher 2, 4; Offenbarung 2, 23. c) Jeremia 15, 15; 17, 18. d) Jeremia 20, 12; 2. Könige 19, 14; Hiob 5, 8; Klagelieder 3, 58.59; Römer 12, 19.
Schlachter 1952:O HERR der Heerscharen, du gerechter Richter, der du Nieren und Herzen prüfst: Laß mich deine Rache an ihnen sehen; denn dir habe ich mein Anliegen übertragen!
Zürcher 1931:Aber der Herr der Heerscharen richtet gerecht, er prüft Nieren und Herz. Noch werde ich deine Rache an ihnen schauen; denn dir habe ich meine Sache anheimgestellt. -Jeremia 17, 10; 20, 12.
Buber-Rosenzweig 1929:Aber DU, Umscharter, Richter in Wahrhaftigkeit, Prüfer von Nieren und Herz: möge ich schauen deine Rache an ihnen, denn überwälzt habe ich dir meinen Streit.
Tur-Sinai 1954:Der Ewige der Scharen aber richtet Recht / prüft Herz und Nieren. Laß deine Rache mich an ihnen sehn / denn dir hab meinen Streit ich offenbart!
Luther 1545:Aber du, HERR Zebaoth, du gerechter Richter, der du Nieren und Herzen prüfest, laß mich deine Rache über sie sehen; denn ich habe dir meine Sache befohlen.
NeÜ 2016:Aber du, Jahwe, allmächtiger Gott, du richtest gerecht, denn du kennst die geheimsten Wünsche und Gedanken. Lass mich sehen, wie du Vergeltung an ihnen übst, denn dir habe ich meinen Fall anvertraut.
Jantzen/Jettel 2016:Aber du, JAHWEH der Heere, der du gerecht richtest, Nieren und Herz prüfst, lass mich deine Rache an ihnen sehen; denn dir habe ich meine Rechtssache anvertraut. a)
a) gerechter Jeremia 12, 1; Psalm 7, 10-12; prüfst Jeremia 17, 10; 1. Chronik 28, 9; Offenbarung 2, 23; Rache Jeremia 17, 18; 20, 12; Römer 12, 19; 2. Timotheus 4, 14; Rechtssache Lukas 18, 7
English Standard Version 2001:But, O LORD of hosts, who judges righteously, who tests the heart and the mind, let me see your vengeance upon them, for to you have I committed my cause.
King James Version 1611:But, O LORD of hosts, that judgest righteously, that triest the reins and the heart, let me see thy vengeance on them: for unto thee have I revealed my cause.