Römer 12, 19

Der Brief des Paulus an die Römer (Römerbrief)

Kapitel: 12, Vers: 19

Römer 12, 18
Römer 12, 20

Luther 1984:-a-Rächt euch nicht selbst, meine Lieben, sondern gebt Raum dem Zorn Gottes; denn es steht geschrieben-b-: «Die Rache ist mein; ich will vergelten, spricht der Herr.» -a) V. 19-21: 3. Mose 19, 18; Matthäus 5, 38-44. b) 5. Mose 32, 35.
Menge 1949 (V1):Rächet euch nicht selbst, Geliebte, sondern gebt Raum-1- dem (göttlichen) Zorn-2-; denn es steht geschrieben-a-: «Mein ist die Rache, ich will vergelten, spricht der Herr.» -1) = überlaßt das. 2) o: Strafgericht. a) 5. Mose 32, 35.
Revidierte Elberfelder 1985:Rächt euch nicht selbst-a-, Geliebte, sondern gebt Raum dem Zorn-b-; denn es steht geschrieben: «Mein ist die Rache; ich will vergelten, spricht der Herr.»-c- -a) 3. Mose 19, 18; Sprüche 24, 29. b) Psalm 37, 1.7.8. c) 5. Mose 32, 35; Hebräer 10, 30.
Schlachter 1952:Rächet euch nicht selbst, ihr Lieben, sondern gebet Raum dem Zorne (Gottes); denn es steht geschrieben: «Die Rache ist mein, ich will vergelten, spricht der Herr.»
Zürcher 1931:Rächet euch nicht selbst, Geliebte, sondern gebet Raum dem Zorn (Gottes); denn es steht geschrieben: «Mir gehört die Rache, ich will vergelten», spricht der Herr. -3. Mose 19, 18; 5. Mose 32, 35; Matthäus 5, 39.
Luther 1545:Rächet euch selber nicht, meine Liebsten, sondern gebet Raum dem Zorn; denn es stehet geschrieben: Die Rache ist mein; ich will vergelten, spricht der Herr.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Rächt euch nicht selbst, liebe Freunde, sondern überlasst die Rache dem Zorn 'Gottes'. Denn es heißt in der Schrift: »'Das Unrecht' zu rächen ist meine Sache, sagt der Herr; ich werde Vergeltung üben.« [Kommentar: 5.Mose 32, 35.]
Albrecht 1912:Schafft euch nicht selbst Recht, Geliebte, sondern überlaßt das dem Zorngerichte (Gottes)! Denn es steht geschrieben: «Mein ist die Rache, ich will vergelten, spricht der Herr-a-.» -a) 5. Mose 32, 35.
Luther 1912:-a-Rächet euch selber nicht, meine Liebsten, sondern gebet Raum dem Zorn (Gottes); denn es steht -b-geschrieben: «Die Rache ist mein; ich will vergelten, spricht der Herr.» -a) 3. Mose 19, 18; Matthäus 5, 39. b) 5. Mose 32, 35.
Meister:(Seid) nicht euch selbst rächend-a-, Geliebte, sondern gebt Raum dem Zorn (Gottes)! Denn es steht geschrieben: «Mir ist die Rache-b-, Ich werde vergelten, sagt der Herr!» -a) 3. Mose 19, 18; Sprüche 24, 29; V. 17. b) 5. Mose 32, 35; Hebräer 10, 30.
Menge 1949 (V2):Rächet euch nicht selbst, Geliebte, sondern gebt Raum-1- dem (göttlichen) Zorn-2-; denn es steht geschrieben-a-: «Mein ist die Rache, ich will vergelten, spricht der Herr.» -1) = überlaßt das. 2) o: Strafgericht. a) 5. Mose 32, 35.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Rächet nicht euch selbst, Geliebte, sondern gebet Raum dem Zorn; denn es steht geschrieben: «Mein ist die Rache; ich will vergelten, spricht (der) Herr.»-a- -a) 5. Mose 32, 35.++
Revidierte Elberfelder 1985-1991:-ptp-Rächt euch nicht selbst-a-, Geliebte, sondern -ima-gebt Raum dem Zorn-b-! Denn es steht geschrieben: «Mein ist die Rache; ich will vergelten, spricht der Herr.»-c- -a) 3. Mose 19, 18; Sprüche 24, 29. b) Psalm 37, 1.7.8. c) 5. Mose 32, 35; Hebräer 10, 30.
Schlachter 1998:Rächt euch nicht selbst, Geliebte, sondern gebt Raum dem Zorn-1- (Gottes); denn es steht geschrieben: «Die Rache ist mein; ich will vergelten, spricht der Herr.»-a- -1) o: Zorngericht. a) 5. Mose 32, 35.++
Interlinear 1979:Nicht euch selbst rächend, Geliebte, sondern gebt Raum dem Zorn! Denn geschrieben ist: Mir Rache, ich werde vergelten, spricht Herr.
NeÜ 2016:Rächt euch nicht selbst, ihr Lieben, sondern lasst Raum für den Zorn Gottes! Denn in der Schrift steht: Es ist meine Sache, das Unrecht zu rächen, sagt der Herr, ich werde Vergeltung üben! (5. Mose 32, 35)
Jantzen/Jettel 2016:rächt euch nicht selbst, Geliebte, sondern gebt Raum dem Zorn, denn es ist a)geschrieben: „‘Die Vergeltung ist meine [Sache]; ICH werde vergelten’, sagt der Herr.“
a) 5. Mose 32, 35; 3. Mose 19, 18; 1. Samuel 24, 13; 25, 33; Sprüche 20, 22; 24, 29; Hebräer 10, 30
English Standard Version 2001:Beloved, never avenge yourselves, but leave it to the wrath of God, for it is written, Vengeance is mine, I will repay, says the Lord.
King James Version 1611:Dearly beloved, avenge not yourselves, but [rather] give place unto wrath: for it is written, Vengeance [is] mine; I will repay, saith the Lord.

Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.'