Hesekiel 16, 8

Das Buch des Propheten Hesekiel (Ezechiel)

Kapitel: 16, Vers: 8

Hesekiel 16, 7
Hesekiel 16, 9

Luther 1984:Und ich ging an dir vorüber und sah dich an, und siehe, es war die Zeit, um dich zu werben. Da -a-breitete ich meinen Mantel über dich und bedeckte deine Blöße. Und ich schwor dir's und -b-schloß mit dir einen Bund, spricht Gott der HERR, daß du solltest mein sein. -a) Ruth 3, 9. b) 2. Mose 19, 5.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Als ich nun wieder an dir vorüberkam und dich sah, siehe, da war deine Zeit da, die Zeit der Liebe! Da breitete ich meinen Mantelzipfel-a- über dich aus und bedeckte deine Blöße; ich schwur dir Treue und ging einen Bund mit dir ein' - so lautet der Ausspruch Gottes des HErrn -, ,und du wurdest mein. -a) vgl. Ruth 3, 9.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Und ich ging (wieder) an dir vorüber und sah dich, und siehe, deine Zeit war da, die Zeit der Liebe; und ich breitete meinen Zipfel über dich aus und bedeckte deine Blöße. Und ich schwor dir und trat in einen Bund mit dir-a-, spricht der Herr, HERR-1-, und du wurdest mein-b-. -1) w: ist der Ausspruch des Herrn, HERRN. a) 2. Mose 24, 8; Römer 9, 4; 2. Mose 15, 16. b) Jesaja 43, 1; Jeremia 2, 2; 31, 32;. Johannes 10, 3.
Schlachter 1952:Als ich nun an dir vorüberging und dich sah, siehe, da war deine Zeit da, die Zeit der Liebe. Da breitete ich meine Decke über dich und bedeckte deine Blöße. Ich schwur dir auch und machte einen Bund mit dir, spricht Gott, der HERR; und du wurdest mein!
Zürcher 1931:Da ging ich bei dir vorüber und sah dich, und siehe, deine Zeit war da, die Zeit der Liebe. Da breitete ich meinen Mantel über dich und bedeckte deine Blösse. Ich schwur dir und schloss einen Bund mit dir, spricht Gott der Herr, und du wurdest mein.
Luther 1912:Und ich ging vor dir vorüber und sah dich an; und siehe, es war die Zeit, um dich zu werben. Da a) breitete ich meinen Mantel über dich und bedeckte deine Blöße. Und ich gelobte dir’s und begab mich mit dir in einen b) Bund, spricht der Herr Herr, daß du solltest mein sein. - a) Ruth 3, 9. b) 2. Mose 19, 5.
Buber-Rosenzweig 1929:Wieder trat ich zu dir, ich sah dich: Zeit der Minne war nun deine Zeit. Ich breitete über dich meinen Flügel, ich hüllte deine Blöße ein, ich schwur mich dir zu, ich kam in den Bund mit dir, Erlauten ists von meinem Herrn, IHM, du wurdest mein.
Tur-Sinai 1954:Da kam ich an dir vorbei, sah dich, und sieh, deine Zeit war der Liebe Zeit geworden. Da breitete ich meinen Kleidzipfel über dich und deckte deine Blöße, schwor dir und ging ein in einen Bund mit dir, ist der Spruch Gottes, des Herrn, und du warst mein.
Luther 1545 (Original):Vnd hab dich erzogen vnd lassen gros werden, wie ein Gewechs auff dem felde, vnd warest nu gewachsen, vnd gros vnd schön worden. Deine Brüste waren gewachsen, vnd hattest schon lange Har gekriegt, Aber du warest noch blos vnd beschamet.
Luther 1545 (hochdeutsch):Und ich ging vor dir über und sah dich an; und siehe, es war die Zeit, um dich zu werben. Da breitete ich meinen Geren über dich und bedeckte deine Scham. Und ich gelobte dir's und begab mich mit dir in einen Bund, spricht der Herr HERR, daß du solltest mein sein.
NeÜ 2016:Als ich wieder vorbeikam, sah ich, dass die Zeit der Liebe für dich gekommen war. Da breitete ich meinen Mantel über dir aus und bedeckte deine Blöße. Ich schwor dir Treue und schloss den Bund der Ehe mit dir. So wurdest du mein.
Jantzen/Jettel 2016:Und ich ging an dir vorüber und sah dich, und – siehe – deine Zeit war die Zeit der Liebe. Und ich breitete meinen Zipfel über dich aus und bedeckte deine Blöße. Und ich schwor dir und trat in einen Bund mit dir, – [ist der] Ausspruch meines Herrn, JAHWEHS, – und du wurdest mein. a)
a) Zeit Hesekiel 16, 6; Ruth 3, 9; breitete Ruth 3, 9; Jesaja 61, 10; Offenbarung 3, 18; Bund 2. Mose 19, 5-8; wurdest Jeremia 2, 2; Hosea 2, 21
English Standard Version 2001:When I passed by you again and saw you, behold, you were at the age for love, and I spread the corner of my garment over you and covered your nakedness; I made my vow to you and entered into a covenant with you, declares the Lord GOD, and you became mine.
King James Version 1611:Now when I passed by thee, and looked upon thee, behold, thy time [was] the time of love; and I spread my skirt over thee, and covered thy nakedness: yea, I sware unto thee, and entered into a covenant with thee, saith the Lord GOD, and thou becamest mine.