Hesekiel 16, 9

Das Buch des Propheten Hesekiel (Ezechiel)

Kapitel: 16, Vers: 9

Hesekiel 16, 8
Hesekiel 16, 10

Luther 1984 Hesekiel 16, 9:Und ich badete dich mit Wasser und wusch dich von deinem Blut und salbte dich mit Öl
Menge 1926 Hesekiel 16, 9:Dann wusch ich dich mit Wasser, spülte dein Blut von dir ab und salbte dich mit Öl;
Revidierte Elberfelder 1985 Hesekiel 16, 9:Und ich wusch dich mit Wasser-a- und spülte dein Blut von dir ab und salbte dich mit Öl. -a) Hesekiel 36, 25; Epheser 5, 26; 1. Petrus 3, 20.21; 1. Johannes 5, 6-8.
Schlachter 1952 Hesekiel 16, 9:Da habe ich dich mit Wasser gebadet und dein Blut von dir abgewaschen und dich mit Öl gesalbt.
Zürcher 1931 Hesekiel 16, 9:Dann wusch ich dich mit Wasser und spülte dein Blut von dir ab und salbte dich mit Öl.
Buber-Rosenzweig 1929 Hesekiel 16, 9:Ich badete dich in Wasser, ich spülte dein Blut von dir ab, ich salbte dich mit Öl.
Tur-Sinai 1954 Hesekiel 16, 9:Und ich badete dich in Wasser, spülte dein Blut von dir und salbte dich mit Öl.
Luther 1545 Hesekiel 16, 9:Und ich badete dich mit Wasser und wusch dich von deinem Blut und salbete dich mit Balsam
NeÜ 2016 Hesekiel 16, 9:Ich badete dich und wusch dein Blut von dir ab. Dann salbte ich dich mit Öl
Jantzen/Jettel 2016 Hesekiel 16, 9:Und ich badete dich in Wasser und spülte dein Blut von dir ab und salbte dich mit Öl. a)
a) badete Epheser 5, 26; Titus 3, 4-7; salbte Esther 2, 12; 2. Korinther 1, 21; 1. Johannes 2, 20 .27