Nahum 3, 19

Das Buch des Propheten Nahum

Kapitel: 3, Vers: 19

Nahum 3, 18
Habakuk 1, 1

Luther 1984 Nahum 3, 19:Niemand wird deinen Schaden lindern, und deine Wunde wird unheilbar sein. Alle, die das von dir hören, werden in die Hände klatschen über dich; denn über wen ist nicht deine Bosheit ohne Unterlaß ergangen?
Menge 1926 Nahum 3, 19:Keine Linderung gibt es für deine Wunde, unheilbar ist der Schlag, der dich getroffen! Alle, welche die Kunde von dir vernehmen, klatschen über dich in die Hände; denn über wen wäre nicht deine Bosheit ohne Unterlaß dahingegangen?
Revidierte Elberfelder 1985 Nahum 3, 19:Keine Heilung-1- für deinen Bruch! Dein Schlag ist tödlich-2a-! Alle, die die Nachricht von dir hören, klatschen über dich in die Hände-b-. Denn über wen ist deine Bosheit nicht ständig ergangen-c-? -1) so mit LXX; die Bed. des hebrW. ist unbekannt. 2) o: unheilbar. a) Jeremia 30, 12. b) Hiob 27, 23; Klagelieder 2, 15. c) Jesaja 37, 11; Jona 1, 2.
Schlachter 1952 Nahum 3, 19:Dein Unglück wird durch nichts gemildert, unheilbar ist deine Wunde. Alle, die davon hören, klatschen in die Hände über dich; denn über wen ist nicht deine Bosheit ohne Unterlaß ergangen?
Zürcher 1931 Nahum 3, 19:Keine Heilung gibt es für deinen Schaden, tödlich ist deine Wunde. Alle, die von dir hören, klatschen über dich in die Hände; denn über wen ist nicht deine Bosheit ergangen ohne Unterlass?
Buber-Rosenzweig 1929 Nahum 3, 19:Deinem Niederbruch ist keine Lindrung, dein Geschlagensein quält, alle, die von dir Vernehmen vernahmen, klatschen über dich in die Hände, denn über wen war nicht stetig deine Bosheit ergangen!
Tur-Sinai 1954 Nahum 3, 19:Kein Heilen gibts für deinen Bruch / es schmerzt deine Wunde! / Allwer die Kunde von dir hört / klatscht ob dir in die Hände / denn über wen erging nicht / deine Bosheit ständig?»
Luther 1545 Nahum 3, 19:Niemand wird um deinen Schaden trauern, noch sich um deine Plage kränken, sondern alle, die solches von dir hören, werden mit ihren Händen über dich klappen. Denn über wen ist nicht deine Bosheit ohne Unterlaß gegangen?
NeÜ 2016 Nahum 3, 19:Keine Heilung gibt es für deinen Bruch, / von diesem Schlag erholst du dich nie! / Jeder, der die Nachricht hört, / klatscht vor Freude in die Hände. / Denn wer wurde nicht / von deiner ständigen Bosheit getroffen?
Jantzen/Jettel 2016 Nahum 3, 19:Keine Linderung für deine a)Wunde, dein Schlag ist tödlich! Alle, die die Nachricht von dir hören, b)klatschen über dich in die Hände! – denn über wen ist nicht deine c)Bosheit beständig ergangen?
a) Wunde Jeremia 30, 12; 46, 11;
b) klatschen Hiob 27, 23; Klagelieder 2, 15;
c) Bosheit Jesaja 10, 5-14; 37, 11-13; Jona 1, 2