Lukas 1, 79

Das Evangelium nach Lukas (Lukasevangelium)

Kapitel: 1, Vers: 79

Lukas 1, 78
Lukas 1, 80

Luther 1984:damit es erscheine denen, die -a-sitzen in Finsternis und Schatten des Todes, / und richte unsere Füße auf den Weg des Friedens. -a) Jesaja 9, 1.
Menge 1949 (V1):um denen Licht zu spenden, die in Finsternis und Todesschatten sitzen-a-, und unsere Füße-1- auf den Weg des Friedens zu leiten.» - -1) = Schritte. a) Jesaja 9, 2.
Revidierte Elberfelder 1985:um denen zu leuchten-a-, die in Finsternis und Todesschatten sitzen-b-, und unsere Füße zu richten auf den Weg des Friedens-c-. - -a) Epheser 5, 14. -b) Lukas 2, 32; Psalm 107, 10; Jesaja 42, 7; Matthäus 4, 16. -c) Jesaja 59, 8.
Schlachter 1952:zu scheinen denen, die in Finsternis und Todesschatten sitzen, unsre Füße auf den Weg des Friedens zu richten!
Zürcher 1931:zu leuchten denen, die in Finsternis und Todesschatten sitzen, / zu leiten unsre Füsse auf den Weg des Friedens. -Jesaja 9, 2; 42, 7; 49, 6; 58, 8; Matthäus 4, 16.
Luther 1545:auf daß er erscheine denen, die da sitzen in Finsternis und Schatten des Todes und richte unsere Füße auf den Weg des Friedens.
Neue Genfer Übersetzung 2011:um denen Licht zu bringen, die in der Finsternis und im Schatten des Todes leben, und um unsere Schritte auf den Weg des Friedens zu lenken.«
Albrecht 1912:der denen leuchten soll, die jetzt in Finsternis und Todesschatten sitzen-a-, um unsre Schritte auf den Friedensweg-1- zu lenken.» -1) auf den Weg, der zum Frieden o. Heile führt (Jesaja 59, 8). a) Jesaja 9, 1.
Luther 1912:auf daß er erscheine denen, die da sitzen in Finsternis und Schatten des Todes, und richte unsere Füße auf den Weg des Friedens. -Jesaja 9, 1.
Meister:denen zu erscheinen, die da sitzen in Finsternis-a- und Schatten des Todes, um unsere Füße gerade zu lenken auf den Weg des Friedens!» -a) Jesaja 9, 1; 42, 7; 49, 9; Matthäus 4, 16; Apostelgeschichte 26, 18.
Menge 1949 (V2):um denen Licht zu spenden, die in Finsternis und Todesschatten sitzen-a-, und unsere Füße-1- auf den Weg des Friedens zu leiten.» - -1) = Schritte. a) Jesaja 9, 2.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:um denen zu leuchten, die in Finsternis und Todesschatten sitzen, um unsere Füße zu richten auf den Weg des Friedens.
Revidierte Elberfelder 1985-1991:um denen zu -ifa-leuchten-a-, die in Finsternis und Todesschatten -ptp-sitzen-b-, und unsere Füße zu -ifa-richten auf den Weg des Friedens-c-. - -a) Epheser 5, 14. b) Lukas 2, 32; Psalm 107, 10; Jesaja 42, 7; Matthäus 4, 16. c) Jesaja 59, 8.
Schlachter 1998:um zu scheinen denen, die in Finsternis und Todesschatten sitzen, um unsere Füße auf den Weg des Friedens zu richten!
Interlinear 1979:zu erscheinen den in Finsternis und Schatten Todes Sitzenden, um hinzulenken unsere Füße auf Weg Friedens.
NeÜ 2016:Es wird denen leuchten, / die im Finstern sitzen / und in Furcht vor dem Tod, / und uns wird es leiten, / den Weg des Friedens zu gehen.
Jantzen/Jettel 2016:um denen zu scheinen, die in a)Finsternis und Todesschatten sitzen, und unsere Füße zu lenken auf den Weg des b)Friedens.“
a) Jesaja 9, 1; 42, 7; 49, 9; Matthäus 4, 16*; Apostelgeschichte 26, 18
b) Jesaja 59, 8
English Standard Version 2001:to give light to those who sit in darkness and in the shadow of death, to guide our feet into the way of peace.
King James Version 1611:To give light to them that sit in darkness and [in] the shadow of death, to guide our feet into the way of peace.

Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.'