2. Thessalonicher 1, 10

Der zweite Brief des Paulus an die Thessalonicher (Zweiter Thessalonicherbrief)

Kapitel: 1, Vers: 10

2. Thessalonicher 1, 9
2. Thessalonicher 1, 11

Luther 1984 2. Thessalonicher 1, 10:wenn er kommen wird, daß er verherrlicht werde bei seinen Heiligen und wunderbar erscheine bei allen Gläubigen, an jenem Tage; denn was wir euch bezeugt haben, das habt ihr geglaubt.
Menge 1926 2. Thessalonicher 1, 10:wenn er kommen wird, um unter seinen Heiligen verherrlicht zu werden und Bewunderung zu finden bei allen, die gläubig geworden sind - denn bei euch hat unser Zeugnis Glauben gefunden-1- -, an jenem Tage. -1) aÜs: denn bei (o: an) euch hat unser Zeugnis Bestätigung gefunden (in eurem Leben).
Revidierte Elberfelder 1985 2. Thessalonicher 1, 10:wenn er kommt-a-, um an jenem Tag in seinen Heiligen-b- verherrlicht und in allen denen bewundert zu werden, die geglaubt haben-c-; denn unser Zeugnis an euch ist geglaubt worden-d-. -a) Lukas 17, 30. b) Matthäus 25, 31. c) Kolosser 3, 4. d) 1. Thessalonicher 2, 13.
Schlachter 1952 2. Thessalonicher 1, 10:wenn er kommen wird, um an jenem Tage verherrlicht zu werden in seinen Heiligen und bewundert in denen, die gläubig geworden sind, - denn unser Zeugnis hat bei euch Glauben gefunden.
Zürcher 1931 2. Thessalonicher 1, 10:wenn er kommen wird, um verherrlicht zu werden in seinen Heiligen und bewundert zu werden in allen Gläubigen - denn Glauben fand unser Zeugnis an euch - an jenem Tage. -Apostelgeschichte 1, 11; Kolosser 3, 4.
Luther 1545 2. Thessalonicher 1, 10:wenn er kommen wird, daß er herrlich erscheine mit seinen Heiligen und wunderbar mit allen Gläubigen. Denn unser Zeugnis an euch von demselbigen Tage habt ihr geglaubet.
Albrecht 1912 2. Thessalonicher 1, 10:(Dies Urteil wird sie treffen) an jenem Tage, wenn er kommt, um herrlich zu erscheinen in seinen Heiligen und bewundernswert in allen Gläubigen-a-. (Zu diesen zählt auch ihr.) Denn unser Zeugnis, das an euch ergangen ist, habt ihr im Glauben aufgenommen. -a) vgl. Jesaja 49, 3; 2, 11.17.++
Luther 1912 2. Thessalonicher 1, 10:wenn -a-er kommen wird, daß er herrlich erscheine mit seinen Heiligen und wunderbar mit allen Gläubigen; denn unser Zeugnis an euch von diesem Tage habt ihr geglaubt. -a) Kolosser 3, 4.
Meister 2. Thessalonicher 1, 10:wenn Er gekommen sein wird, Sich in Seinen Heiligen zu verherrlichen und Sich bewundern zu lassen in allen Glaubenden - denn es ist geglaubt worden unser Zeugnis an euch -, an jenem Tage!
Menge 1926 2. Thessalonicher 1, 10:wenn er kommen wird, um unter seinen Heiligen verherrlicht zu werden und Bewunderung zu finden bei allen, die gläubig geworden sind - denn bei euch hat unser Zeugnis Glauben gefunden-1- -, an jenem Tage. -1) aÜs: denn bei (o: an) euch hat unser Zeugnis Bestätigung gefunden (in eurem Leben).
Nicht revidierte Elberfelder 1905 2. Thessalonicher 1, 10:wenn er kommen wird, um an jenem Tage verherrlicht zu werden in seinen Heiligen und bewundert in allen denen, die geglaubt haben-1-; denn unser Zeugnis bei-2- euch ist geglaubt worden. -1) TR liest «glauben» statt «geglaubt haben». 2) o: an.++
Revidierte Elberfelder 1985-1991 2. Thessalonicher 1, 10:wenn er kommt-a-, um an jenem Tag in seinen Heiligen-b- verherrlicht und in allen denen bewundert zu werden, die -pta-geglaubt haben-c-; denn unser Zeugnis an euch ist geglaubt worden-d-. -a) Lukas 17, 30. b) Matthäus 25, 31. c) Kolosser 3, 4. d) 1. Thessalonicher 2, 13.
Schlachter 1998 2. Thessalonicher 1, 10:an jenem Tag, wenn Er kommen wird, um verherrlicht zu werden in seinen Heiligen und bewundert in denen, die glauben - denn unser Zeugnis hat bei euch Glauben gefunden.
Interlinear 1979 2. Thessalonicher 1, 10:wenn er kommt, verherrlicht zu werden unter seinen Heiligen und bewundert zu werden unter allen zum Glauben Gekommenen, weil geglaubt worden ist unser Zeugnis an euch, an jenem Tag.
NeÜ 2016 2. Thessalonicher 1, 10:Das wird an dem Tag geschehen, an dem er kommt und seine Herrlichkeit sich in seinen Heiligen spiegelt. Dann wird er von denen, die ihm geglaubt haben, umjubelt werden – auch von euch, denn ihr habt ja unserem Zeugnis Glauben geschenkt.
Jantzen/Jettel 2016 2. Thessalonicher 1, 10:wenn er an jenem Tage 1) kommen wird, a)verherrlicht zu werden in seinen Heiligen und bewundert zu werden in allen Glaubenden (weil unser Zeugnis an euch geglaubt wurde),
a) Psalm 88, 8; Jesaja 2, 17; Kolosser 3, 4
1) „an jenem Tage“ wird im griech. Text am Ende von V. 10 angehängt; es könnte daher auch lauten: „wenn er kommen wird, an jenem Tage verherrlicht zu werden und …“