2. Mose 32, 34

Das zweite Buch Mose, Exodus

Kapitel: 32, Vers: 34

2. Mose 32, 33
2. Mose 32, 35

Luther 1984:So geh nun hin und führe das Volk, wohin ich dir gesagt habe. Siehe, -a-mein Engel soll vor dir hergehen. -b-Ich werde aber ihre Sünde heimsuchen, wenn meine Zeit kommt. -a) 2. Mose 33, 2.14. b) V. 34b-35: 4. Mose 14, 27-30.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Jetzt aber gehe hin und führe das Volk dahin, wohin ich dir geboten habe! Jedoch nur mein Engel wird vor dir hergehen; und am Tage meines Strafgerichts will ich sie für ihre Versündigung büßen lassen!»
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Und nun gehe hin, führe das Volk an (den Ort), den ich dir genannt habe-a-! Siehe, mein Engel wird vor dir hergehen-b-. Am Tag meiner Heimsuchung, da werde ich ihre Sünde an ihnen heimsuchen-c-. -a) 2. Mose 33, 12. b) 2. Mose 23, 20. c) Jeremia 14, 10; 23, 2.12; Hosea 8, 13; Amos 3, 2.
Schlachter 1952:So gehe nun hin und führe das Volk dahin, wovon ich dir gesagt habe. Siehe, mein Engel soll vor dir hergehen. Aber am Tage meiner Heimsuchung will ich ihre Sünde an ihnen heimsuchen!
Zürcher 1931:So gehe nun und führe das Volk dorthin, wohin ich dir gesagt habe. Siehe, mein Engel soll vor dir her gehen. Aber zu meiner Zeit will ich ihre Sünde an ihnen heimsuchen.
Luther 1912:So gehe nun hin und führe das Volk, dahin ich dir gesagt habe. Siehe, mein a) Engel soll vor dir her gehen. Ich werde ihre Sünde wohl heimsuchen, wenn meine Zeit kommt heimzusuchen. - a) 2. Mose 33, 2.12.14.
Buber-Rosenzweig 1929:Nun aber geh, leite das Volk dorthin, wovon ich dir geredet habe. Da, mein Bote wird vor dir hergehn, und je am Tag meines Zuordnens werde ich ihnen zuordnen ihre Versündigung.
Tur-Sinai 1954:Und nun geh hin, führe das Volk, wohin ich dir gesagt habe; sieh, mein Bote wird vor dir herziehn, aber am Tag, da ich bedenke, werde ich an ihnen ihre Sünden bedenken.»
Luther 1545 (Original):So gehe nu hin, vnd füre das Volck, da hin ich dir gesagt habe, Sihe, mein Engel sol fur dir her gehen. Ich werde jre sünde wol heimsuchen, wenn mein zeit kompt heim zu suchen. -[Ich werde jre sünde wol heimsuchen] Nemo euadet poenam peccati sui.
Luther 1545 (hochdeutsch):So gehe nun hin und führe das Volk, dahin ich dir gesagt habe. Siehe, mein Engel soll vor dir hergehen. Ich werde ihre Sünde wohl heimsuchen, wenn meine Zeit kommt heimzusuchen.
NeÜ 2021:Geh jetzt und führ das Volk an den Ort, den ich dir genannt habe, und mein Engel wird vor dir hergehen. Zur gegebenen Zeit werde ich sie für ihre Sünde zur Rechenschaft ziehen.
Jantzen/Jettel 2016:Und nun gehe hin, führe das Volk, wohin ich dir gesagt habe. Siehe, mein a)Boten wird vor dir herziehen. Und am Tag meiner b)Heimsuchung, da werde ich ihre Sünde an ihnen heimsuchen.
a) Engel 2. Mose 23, 20;
b) Heimsuchung 4. Mose 14, 27-30; 5. Mose 32, 35
English Standard Version 2001:But now go, lead the people to the place about which I have spoken to you; behold, my angel shall go before you. Nevertheless, in the day when I visit, I will visit their sin upon them.
King James Version 1611:Therefore now go, lead the people unto [the place] of which I have spoken unto thee: behold, mine Angel shall go before thee: nevertheless in the day when I visit I will visit their sin upon them.




Predigten über 2. Mose 32, 34
Sermon-Online