2. Chronik 6, 6

Das zweite Buch der Chronik

Kapitel: 6, Vers: 6

2. Chronik 6, 5
2. Chronik 6, 7

Luther 1984 2. Chronik 6, 6:aber Jerusalem habe ich erwählt, daß mein Name daselbst sei, und David habe ich erwählt, daß er über mein Volk Israel Herr sei.
Menge 1926 2. Chronik 6, 6:Dann aber habe ich Jerusalem erwählt, daß mein Name daselbst wohne, und ich habe David dazu ersehen, Herrscher über mein Volk Israel zu sein.'
Revidierte Elberfelder 1985 2. Chronik 6, 6:Aber Jerusalem habe ich erwählt, daß mein Name dort sei-a-, und David habe ich erwählt, daß er über mein Volk Israel (König) sei-b-. -a) s. Anm. zu V. 5. b) 1. Chronik 17, 7; Psalm 78, 68.70.
Schlachter 1952 2. Chronik 6, 6:Aber Jerusalem habe ich erwählt, daß mein Name daselbst sei; und David habe ich erwählt, daß er über mein Volk Israel König sei.
Zürcher 1931 2. Chronik 6, 6:Dann aber habe ich Jerusalem erwählt, dass mein Name daselbst wohne, und David habe ich erwählt, dass er über mein Volk Israel herrsche.»
Buber-Rosenzweig 1929 2. Chronik 6, 6:nun aber erwählte ich Jerusalem, daß dort mein Name sei, und ich erwählte Dawid, über meinem Volke Jissrael zu sein.
Tur-Sinai 1954 2. Chronik 6, 6:Dann aber erwählte ich Jeruschalaim, daß mein Name dort weile, und erwählte Dawid, über mein Volk Jisraël zu sein.'
Luther 1545 2. Chronik 6, 6:Und da es mein Vater David im Sinn hatte, ein Haus zu bauen dem Namen des HERRN, des Gottes Israels,
NeÜ 2016 2. Chronik 6, 6:Aber jetzt habe ich Jerusalem als Wohnsitz für meinen Namen erwählt und David zum Herrscher über mein Volk Israel.'
Jantzen/Jettel 2016 2. Chronik 6, 6:Aber ich habe Jerusalem erwählt, dass mein Name dort wäre. Und ich habe David erwählt, dass er über mein Volk Israel wäre. a)
a) Jerusal . 2. Chronik 12, 13; 5. Mose 12, 5 .11; Psalm 48, 2 .3; David 1. Samuel 16, 12 .13; 2. Samuel 5, 1-3; Psalm 78, 68-70