Hiob 29, 12

Das Buch Hiob (Ijob, Job)

Kapitel: 29, Vers: 12

Hiob 29, 11
Hiob 29, 13

Luther 1984:Denn ich errettete den Armen, der da schrie, und die Waise, die keinen Helfer hatte.-a- -a) Hiob 31, 16; 2. Mose 22, 21.22.
Menge 1949 (V1):denn ich rettete den Elenden, der um Hilfe schrie, und die Waise, die sonst keinen Helfer hatte.
Revidierte Elberfelder 1985:Denn ich befreite den Elenden, der um Hilfe rief, und die Waise, die-1- keinen Helfer hatte-a-. -1) o: die Waise und den, der . . . a) Hiob 22, 6.9; 31, 18; Psalm 82, 3.4; Sprüche 31, 8; Jakobus 1, 27.
Schlachter 1952:Denn ich rettete den Elenden, der da schrie, und das Waislein, das keinen Helfer hatte.
Zürcher 1931:Denn ich rettete den Armen, der um Hilfe schrie, / die Waise, die sonst keinen Helfer hatte. / -Psalm 72, 12.
Buber-Rosenzweig 1929:daß ich den aufstöhnenden Armen heraushieb, die Waise, die nicht Helfer hatte.
Tur-Sinai 1954:daß ich des Armen Retter, da er schrie / der Waise, die sonst keinen Helfer fand. /
Luther 1545:Denn ich errettete den Armen, der da schrie, und den Waisen, der keinen Helfer hatte.
NeÜ 2016:dass ich den Armen befreite, der um Hilfe schrie, / und die Waise, die ohne Beistand war.
Jantzen/Jettel 2016:denn ich befreite den Armen, der um Hilfe rief, und die Waise, die keinen Helfer hatte. a)
a) Psalm 72, 12; 82, 4; Jesaja 1, 17; Jeremia 22, 16; Jakobus 1, 27
English Standard Version 2001:because I delivered the poor who cried for help, and the fatherless who had none to help him.
King James Version 1611:Because I delivered the poor that cried, and the fatherless, and [him that had] none to help him.