Psalm 31, 15

Das Buch der Psalmen

Kapitel: 31, Vers: 15

Psalm 31, 14
Psalm 31, 16

Luther 1984:Ich aber, HERR, hoffe auf dich / und spreche: Du bist mein Gott! /
Menge 1949 (V1):Doch ich vertraue auf dich, o HErr; / ich sage: «Nur du bist mein Gott.» /
Revidierte Elberfelder 1985:Ich aber, ich habe auf dich vertraut, HERR-a-; / ich sagte: Du bist mein Gott-b-! / -a) Psalm 25, 2; 91, 2. b) Psalm 140, 7.
Schlachter 1952:Aber ich vertraue auf dich, o HERR; / ich habe gesagt: Du bist mein Gott! /
Zürcher 1931:Ich aber vertraue auf dich, o Herr; / ich spreche: Du bist mein Gott. / -Psalm 140, 7.
Buber-Rosenzweig 1929:Ich aber, bei dir sichere ich mich, DU, ich spreche: Du bist mein Gott.
Tur-Sinai 1954:Ich aber, auf dich bau ich, Ewiger / ich spreche: ,Bist mein Gott!' /
Luther 1545:Ich aber, HERR, hoffe auf dich und spreche: Du bist mein Gott.
NeÜ 2016:Doch ich, Jahwe, / ich vertraue auf dich, / ich sage: Du bist mein Gott.
Jantzen/Jettel 2016:Aber ich, ich vertraue auf dich, HERR. Ich sage: „Du bist mein Gott.“ a)
a) Psalm 22, 5 .6; 25, 2; 26, 1; 52, 10; 56, 4 .5 .12; 91, 2; 119, 42; 143, 8; Psalm 16, 2; 63, 2; 140, 6
English Standard Version 2001:But I trust in you, O LORD; I say, You are my God.