Sprüche 23, 20

Das Buch der Sprüche, das Buch der Sprichwörter, die Sprüche Salomos

Kapitel: 23, Vers: 20

Sprüche 23, 19
Sprüche 23, 21

Luther 1984 Sprüche 23, 20:Sei nicht unter den Säufern und Schlemmern;
Menge 1926 Sprüche 23, 20:Gehöre nicht zu den Trunkenbolden, noch zu denen, die im Fleischgenuß schwelgen!
Revidierte Elberfelder 1985 Sprüche 23, 20:Sei nicht unter Weinsäufern,-a- (noch) unter denen, die Fleisch verprassen!-b- -a) Sprüche 20, 1; Römer 13, 13. b) Sprüche 28, 7; 5. Mose 21, 20.
Schlachter 1952 Sprüche 23, 20:Geselle dich nicht zu den Weinsäufern und zu denen, die sich übermäßigem Fleischgenuß ergeben;
Zürcher 1931 Sprüche 23, 20:Halte dich nicht zu den Trunkenbolden, / zu denen, die mit Prassen sich gütlich tun! / -Jesaja 5, 22.
Buber-Rosenzweig 1929 Sprüche 23, 20:Sei unter den Weinzechern nimmer, unter ihnen, die an Fleisch sich verprassen,
Tur-Sinai 1954 Sprüche 23, 20:Sei bei den Weinbesoffnen nicht / von denen, die am Fleisch verfressen /
Luther 1545 Sprüche 23, 20:Sei nicht unter den Säufern und Schlemmern;
NeÜ 2016 Sprüche 23, 20:Halte dich von den Weinsäufern fern / und von denen, die im Fleischgenuss schwelgen.
Jantzen/Jettel 2016 Sprüche 23, 20:Sei nicht unter Weinsäufern, unter denen, die für sich Fleisch schlemmen, a)
a) Sprüche 23, 29 .30; 20, 1; Jesaja 5, 22; Lukas 21, 34; Römer 13, 13; Epheser 5, 18; schlemm. Sprüche 28, 7; 5. Mose 21, 20; Jesaja 22, 13