Daniel 9, 25

Das Buch des Propheten Daniel

Kapitel: 9, Vers: 25

Daniel 9, 24
Daniel 9, 26

Luther 1984:So wisse nun und gib acht: Von der Zeit an, als das Wort erging, Jerusalem werde wiederaufgebaut werden, bis ein Gesalbter, ein Fürst, kommt, sind es sieben Wochen; und zweiundsechzig Wochen lang wird es wieder aufgebaut sein mit Plätzen und Gräben, wiewohl in kummervoller Zeit.
Menge 1949 (V1):Wisse also und verstehe: Vom Ausgang des Wortes in betreff der Wiederherstellung-1- und Neugründung Jerusalems bis zu einem Gesalbten, einem Fürsten, sind sieben Jahrwochen, und innerhalb von zweiundsechzig Jahrwochen* wird es wiederhergestellt und neuerbaut sein mit Marktplätzen und Gräben-2-, allerdings in drangsalsreichen Zeiten-3-. -1) d.h. von der Zeit an, wo der Ausspruch erging, daß Jerusalem wiederhergestellt werden solle. 2) o: Straßen. 3) aÜs: Am Ende der Zeiten aber, 26. das ist nach den 62 Jahrwochen, wird . . .
Revidierte Elberfelder 1985:So sollst du denn erkennen und verstehen: Von dem (Zeitpunkt an, als das) Wort erging, Jerusalem wiederherzustellen und zu bauen-a-, bis zu einem Gesalbten, einem Fürsten-b-, sind es -1-sieben Wochen-2-. Und 62 Wochen (lang) werden Platz und Stadtgraben-1- wiederhergestellt und gebaut -3-sein, und zwar in der Bedrängnis-4- der Zeiten-c-. -1-1) LXX und Vul: sieben Wochen und 62 Wochen. Und Platz und Stadtgraben werden. 2) s. Anm. 1 zu V. 24. 3-3) o: gebaut werden. Aber in der Bedrängnis der Zeiten und nach den. 4) aüs. in Anlehnung an LXX: am Ende. a) Nehemia 2, 5.6.8. b) Micha 5, 1. c) Nehemia 4, 2-8.
Schlachter 1952:So wisse und verstehe: Vom Erlaß des Befehls zum Wiederaufbau Jerusalems bis auf den Gesalbten, einen Fürsten, vergehen sieben Wochen; und innert zweiundsechzig Wochen werden die Straßen und Gräben wieder gebaut, und zwar in bedrängter Zeit.
Zürcher 1931:Und du sollst wissen und verstehen: Von der Zeit an, da das Wort erging, dass Jerusalem zurückgeführt und wieder aufgebaut werden solle, bis wieder ein Gesalbter, ein Fürst, erscheint, sind sieben Wochen; und 62 Wochen lang wird es wiederum aufgebaut sein mit Plätzen und Strassen. Und am Ende der Zeiten, -Esra 1, 2.
Buber-Rosenzweig 1929:So wisse und begreife: Von der Ausfahrt der Rede, in Wiederkehr Jerusalem zu erbauen, bis zu einem Gesalbten Herzog, sieben Wochen sinds, und zweiundsechzig Wochen, so wirds in Wiederkehr erbaut, Platz und Graben, in der Drangsal der Zeiten.
Tur-Sinai 1954:Und du sollst wissen und verstehen: / Vom Ausgehn des Wortes, daß Jeruschalaim wieder gebaut wird / bis zum Gesalbten, dem Fürsten / sind sieben Wochen. / Und zweiundsechzig Wochen / so wird es wieder gebaut sein, (mit) Platz und Graben / und (zwar) in der Bedrängnis der Zeiten; /
Luther 1545:So wisse nun und merke: Von der Zeit an, so ausgehet der Befehl, daß Jerusalem soll wiederum gebauet werden, bis auf Christum, den Fürsten, sind sieben Wochen und zweiundsechzig Wochen, so werden die Gassen und Mauern wieder gebauet werden, wiewohl in kümmerlicher Zeit.
NeÜ 2016:Du musst Folgendes wissen und verstehen: Vom Erlass des Befehls zum Wiederaufbau Jerusalems bis zu einem Gesalbten, einem Fürsten, vergehen sieben Jahrwochen (Wenn man von Jeremia 30, 18 und 31, 18ff ausgeht, ist das Ausgangsjahr 588/87 v. Chronik 49 Jahre später trat Kyrus auf, der in Jesaja 45, 1 als Gesalbter Jahwes bezeichnet wird. – Andere Rechnungen gehen von Nehemia 2, 1-8 aus. Dann wäre das Ausgangsjahr 444 v. Chronik, was aber zu anderen Schwierigkeiten führt.). 62 Jahrwochen lang wird es dann als wiederaufgebaute und befestigte Stadt bestehen bleiben (Der Ausgangspunkt der 434 Jahre (62 Jahrwochen) kann nur in der Zeit Nehemias liegen, wo der Wiederaufbau der Stadt vollendet wurde. Wenn wir dafür das Jahr 441 ansetzen, kommen wir in das Jahr 7 v. Chronik, das Geburtsjahr von Jesus Christus.), auch wenn es schwere Zeiten erleben muss.
Jantzen/Jettel 2016:So wisse denn und a)verstehe: Vom Ausgehen des Wortes Jerusalem b)wiederherzustellen und zu bauen bis zu einem c)Gesalbten, einem Fürsten, ‹sind es› sieben Wochen. Und zweiundsechzig Wochen ‹lang›: 1) ‹sie› wird wiederhergestellt und d)gebaut werden 2) – Platz 3) und Graben/Wall, und ‹zwar› in Bedrängnis der Zeiten. 4)
a) verstehe Daniel 9, 23;
b) wiederherzustellen Jeremia 24, 6; 29, 14; 30, 3; .10; .18-25; 31, 4; .28; 33, 7; Hesekiel 36, 11; Amos 9, 14;
c) Gesalbten Sacharja 6, 11-15;
d) gebaut Jesaja 44, 28; Esr 1, 1-4
1) o.: 62 Wochen wird es dauern
2) o.: sein
3) o.: Marktplatz; o.: Straße; eigtl.: weiter Raum
4) o.: in bedrängnisreichen Zeiten
English Standard Version 2001:Know therefore and understand that from the going out of the word to restore and build Jerusalem to the coming of an anointed one, a prince, there shall be seven weeks. Then for sixty-two weeks it shall be built again with squares and moat, but in a troubled time.