Römer 2, 11

Der Brief des Paulus an die Römer (Römerbrief)

Kapitel: 2, Vers: 11

Römer 2, 10
Römer 2, 12

Luther 1984:Denn -a-es ist kein Ansehen der Person vor Gott. -a) 2. Chronik 19, 7; Apostelgeschichte 10, 34; Kolosser 3, 25; 1. Petrus 1, 17.
Menge 1949 (V1):denn bei Gott gibt es kein Ansehen der Person.
Revidierte Elberfelder 1985:Denn es ist kein Ansehen der Person bei Gott-a-. -a) Apostelgeschichte 10, 34.
Schlachter 1952:denn es gibt kein Ansehen der Person bei Gott:
Zürcher 1931:Denn bei Gott ist kein Ansehen der Person. -Apostelgeschichte 10, 34; 1. Petrus 1, 17; 1. Samuel 16, 7.
Luther 1545:Denn es ist kein Ansehen der Person vor Gott.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Denn Gott ist ein unbestechlicher Richter.
Albrecht 1912:Denn Gott urteilt nicht nach äußern Unterschieden.
Luther 1912:Denn es ist kein Ansehen der Person vor Gott. -Apostelgeschichte 10, 34; 1. Petrus 1, 17.
Meister:Denn bei Gott ist kein Ansehen der Person! -5. Mose 10, 17; 2. Chronik 19, 7; Hiob 34, 19; Apostelgeschichte 10, 34; Galater 2, 6; Epheser 6, 9; Kolosser 3, 25; 1. Petrus 1, 17.
Menge 1949 (V2):denn bei Gott gibt es kein Ansehen der Person.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:denn es ist kein Ansehen der Person bei Gott.
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Denn es ist kein Ansehen der Person bei Gott-a-. -a) Apostelgeschichte 10, 34.
Schlachter 1998:Denn bei Gott gibt es kein Ansehen der Person;
Interlinear 1979:denn nicht ist Ansehen der Person bei Gott.
NeÜ 2016:Denn bei Gott gibt es keinerlei Bevorzugung.
Jantzen/Jettel 2016:– denn es ist kein Ansehen der Person bei Gott, a)
a) Apostelgeschichte 10, 34*
English Standard Version 2001:For God shows no partiality.
King James Version 1611:For there is no respect of persons with God.

Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.'