Jakobus 3, 1

Der Brief des Jakobus (Jakobusbrief)

Kapitel: 3, Vers: 1

Jakobus 2, 26
Jakobus 3, 2

Luther 1984 Jakobus 3, 1:LIEBE Brüder, nicht jeder von euch soll ein Lehrer werden; und wißt, daß wir ein desto strengeres Urteil empfangen werden.
Menge 1926 Jakobus 3, 1:DRÄNGT euch nicht zum Lehrerberuf-1-, meine Brüder! Bedenkt wohl, daß wir (Lehrer) ein um so strengeres Urteil-2- empfangen werden-3-. -1) w: werdet nicht in großer Zahl Lehrer. 2) o: Gericht. 3) = zu erwarten haben.
Revidierte Elberfelder 1985 Jakobus 3, 1:WERDET nicht viele Lehrer, meine Brüder, da ihr wißt, daß wir ein schwereres-1- Urteil-2- empfangen werden-a-; -1) w: größeres. 2) o: Gericht. a) Markus 12, 40; Lukas 12, 48.
Schlachter 1952 Jakobus 3, 1:WERDET nicht in großer Zahl Lehrer, meine Brüder, da ihr wisset, daß wir ein strengeres Urteil empfangen!
Zürcher 1931 Jakobus 3, 1:TRETET nicht (so) zahlreich als Lehrer auf, meine Brüder, weil ihr wisst, dass wir ein strengeres Gericht empfangen werden!
Luther 1545 Jakobus 3, 1:Liebe Brüder, unterwinde sich nicht jedermann, Lehrer zu sein; und wisset, daß wir desto mehr Urteil empfangen werden.
Albrecht 1912 Jakobus 3, 1:Tretet nicht so zahlreich als Lehrer auf, meine Brüder, und bedenkt, daß wir (Lehrer) eine größere Verantwortung haben (als andre)!
Luther 1912 Jakobus 3, 1:LIEBE Brüder, unterwinde sich nicht jedermann, Lehrer zu sein, und wisset, daß wir desto mehr Urteil empfangen werden.
Meister Jakobus 3, 1:WERDET nicht viele Lehrer-a-, meine Brüder, da ihr wißt, daß wir ein größeres Urteil-b- empfangen werden! -a) Römer 2, 20.21; 1. Petrus 5, 3. b) Lukas 6, 37.
Menge 1926 Jakobus 3, 1:DRÄNGT euch nicht zum Lehrerberuf-1-, meine Brüder! Bedenkt wohl, daß wir (Lehrer) ein um so strengeres Urteil-2- empfangen werden-3-. -1) w: werdet nicht in großer Zahl Lehrer. 2) o: Gericht. 3) = zu erwarten haben.
Nicht revidierte Elberfelder 1905 Jakobus 3, 1:Seid nicht viele Lehrer, meine Brüder, da ihr wisset, daß wir ein schwereres-1- Urteil-2- empfangen werden; -1) w: größeres. 2) o: Gericht.++
Revidierte Elberfelder 1985-1991 Jakobus 3, 1:WERDET nicht viele Lehrer, meine Brüder, da ihr wißt, daß wir ein schwereres-1- Urteil-2- empfangen werden-a-; -1) w: größeres. 2) o: Gericht. a) Markus 12, 40; Lukas 12, 48.
Schlachter 1998 Jakobus 3, 1:Werdet nicht in großer Zahl Lehrer,-1- meine Brüder, da ihr wißt, daß wir ein strengeres Urteil empfangen werden! -1) o: Es sollen nicht so viele von euch als Lehrer auftreten.++
Interlinear 1979 Jakobus 3, 1:Nicht viele Lehrer werdet, meine Brüder, wissend, daß ein größeres Gericht wir empfangen werden!
NeÜ 2016 Jakobus 3, 1:Die gefährliche Macht der Worte Drängt euch nicht danach, Lehrer zu sein, meine Brüder. Ihr wisst ja, dass wir als Lehrer ein strengeres Gericht zu erwarten haben,
Jantzen/Jettel 2016 Jakobus 3, 1:Werdet nicht viele [von euch] a)Lehrer, meine Brüder, da ihr wisst, dass wir ein größeres b)Urteil empfangen werden;
a) Römer 2, 21
b) Matthäus 5, 19