Römer 6, 14

Der Brief des Paulus an die Römer (Römerbrief)

Kapitel: 6, Vers: 14

Römer 6, 13
Römer 6, 15

Luther 1984:Denn die Sünde wird nicht herrschen können über euch, weil ihr ja nicht unter dem Gesetz seid, sondern -a-unter der Gnade.-b- -a) Römer 7, 4-6; 1. Johannes 3, 6. b) Römer 5, 17.21.
Menge 1949 (V1):Denn die Sünde wird kein Herrscherrecht (mehr) über euch ausüben: ihr steht ja nicht (mehr) unter dem Gesetz, sondern unter der Gnade.
Revidierte Elberfelder 1985:Denn die Sünde wird nicht über euch herrschen, denn ihr seid nicht unter Gesetz, sondern unter Gnade.
Schlachter 1952:Denn die Sünde wird nicht herrschen über euch, weil ihr nicht unter dem Gesetz, sondern unter der Gnade seid.
Zürcher 1931:Denn die Sünde wird keine Herrschaft über euch haben; ihr steht ja nicht unter dem Gesetz, sondern unter der Gnade. -Römer 7, 4.5; Galater 5, 18; 1. Timotheus 1, 9; 1. Johannes 3, 6.
Luther 1545:Denn die Sünde wird nicht herrschen können über euch, sintemal ihr nicht unter dem Gesetze seid, sondern unter der Gnade.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Dann wird nämlich die Sünde ihre Macht nicht mehr über euch ausüben. Denn ihr lebt nicht unter dem Gesetz; euer Leben steht vielmehr unter der Gnade.
Albrecht 1912:Die Sünde wird euch nicht besiegen können. Denn ihr steht nicht unter dem Gesetz, sondern unter der Gnade.
Luther 1912:Denn die Sünde wird nicht herrschen können über euch, sintemal ihr nicht unter dem Gesetze seid, sondern unter der Gnade. -1. Johannes 3, 6.
Meister:Denn Sünde wird nicht über euch herrschen. Denn ihr seid nicht unter Gesetz, sondern unter Gnade! -Römer 7, 4.6; 8, 2; Galater 5, 18.
Menge 1949 (V2):Denn die Sünde wird kein Herrscherrecht (mehr) über euch ausüben: ihr steht ja nicht (mehr) unter dem Gesetz, sondern unter der Gnade.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Denn (die) Sünde wird nicht über euch herrschen, denn ihr seid nicht unter Gesetz, sondern unter Gnade.
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Denn die Sünde wird nicht über euch herrschen, denn ihr seid nicht unter Gesetz, sondern unter Gnade.
Schlachter 1998:Denn die Sünde wird nicht herrschen über euch, weil ihr nicht unter dem Gesetz-1-, sondern unter der Gnade seid. -1) w: unter Gesetz . . . unter Gnade.++
Interlinear 1979:Denn Sünde über euch nicht wird herrschen; denn nicht seid ihr unter Gesetz, sondern unter Gnade.
NeÜ 2016:Dann wird die Sünde ihre Macht über euch verlieren, denn ihr lebt ja nicht mehr unter dem Gesetz, sondern unter der Gnade.
Jantzen/Jettel 2016:denn die Sünde wird nicht Herr sein über euch, denn ihr seid nicht unter [dem] Gesetz, sondern unter [der] Gnade. a)
a) Römer 5, 21; 7, 6; 8, 2; Johannes 1, 17; Galater 5, 18
English Standard Version 2001:For sin will have no dominion over you, since you are not under law but under grace.
King James Version 1611:For sin shall not have dominion over you: for ye are not under the law, but under grace.



Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.