Ruth 2, 12

Das Buch Ruth (Rut)

Kapitel: 2, Vers: 12

Ruth 2, 11
Ruth 2, 13

Luther 1984:Der HERR vergelte dir deine Tat, und dein Lohn möge vollkommen sein bei dem HERRN, dem Gott Israels, zu dem du gekommen bist, daß du -a-unter seinen Flügeln Zuflucht hättest. -a) Psalm 36, 8.
Menge 1949 (V1):Der HErr vergelte dir dein Tun, und voller Lohn möge dir zuteil werden vom HErrn, dem Gott Israels, unter dessen Flügeln du Schutz zu suchen hergekommen bist!»
Revidierte Elberfelder 1985:Der HERR vergelte dir dein Tun-a-, und dein Lohn möge ein voller sein von dem HERRN, dem Gott Israels, zu dem du gekommen bist, um unter seinen Flügeln Zuflucht zu suchen!-b- -a) 1. Samuel 24, 20. b) Ruth 1, 16; Psalm 17, 8.
Schlachter 1952:Der HERR vergelte dir deine Tat, und dein Lohn müsse vollkommen sein von dem HERRN, dem Gott Israels, zu welchem du gekommen bist, um unter seinen Flügeln Zuflucht zu nehmen!
Zürcher 1931:Der Herr vergelte dir dein Tun, und voller Lohn werde dir zuteil von dem Herrn, dem Gott Israels, zu dem du gekommen bist, dich unter seinen Flügeln zu bergen!
Buber-Rosenzweig 1929:Vergelte ER dir dein Werk und dir werde gültiger Lohn von IHM, dem Gott Jissraels unter dessen Flügeln dich zu bergen du kamst!«
Tur-Sinai 1954:Möge der Ewige dir dein Tun vergelten und dir voller Lohn werden vom Ewigen, dem Gott Jisraëls, unter dessen Fittichen du Zuflucht zu suchen gekommen bist.»
Luther 1545:Der HERR vergelte dir deine Tat; und müsse dein Lohn vollkommen sein bei dem HERRN, dem Gott Israels, zu welchem du kommen bist, daß du unter seinen Flügeln Zuversicht hättest.
NeÜ 2016:Jahwe möge dir dein Tun vergelten und dich reich dafür belohnen, Jahwe, der Gott Israels, zu dem du gekommen bist, um Schutz unter seinen Flügeln zu finden!
Jantzen/Jettel 2016:JAHWEH vergelte dir dein Tun, und voll sei dein Lohn von JAHWEH, dem Gott Israels, unter dessen Flügeln Zuflucht zu suchen du gekommen bist! a)
a) vergelte 1. Samuel 24, 20; Sprüche 11, 18; Matthäus 10, 42; Markus 10, 29 .30; Flügeln Ruth 1, 16; Psalm 17, 8; 36, 8; 57, 2
English Standard Version 2001:The LORD repay you for what you have done, and a full reward be given you by the LORD, the God of Israel, under whose wings you have come to take refuge!
King James Version 1611:The LORD recompense thy work, and a full reward be given thee of the LORD God of Israel, under whose wings thou art come to trust.