2. Chronik 13, 11

Das zweite Buch der Chronik

Kapitel: 13, Vers: 11

2. Chronik 13, 10
2. Chronik 13, 12

Luther 1984:um dem HERRN -a-alle Morgen und alle Abende Brandopfer darzubringen, dazu das gute Räucherwerk, und Brote aufzulegen auf den Tisch aus reinem Gold und den goldenen Leuchter anzuzünden mit seinen Lampen alle Abende; denn wir halten die Gebote des HERRN, unseres Gottes, ihr aber habt ihn verlassen. -a) 4. Mose 28, 3-8.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):sie bringen dem HErrn an jedem Morgen und jedem Abend Brandopfer und wohlriechendes Räucherwerk dar und legen die Schaubrote auf dem Tische von reinem Gold aus und zünden den goldenen Leuchter mit seinen Lampen an jedem Abend an; denn wir beobachten die Vorschriften des HErrn, unseres Gottes, genau, während ihr ihn verlassen habt.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Und sie bringen dem HERRN jeden Morgen und jeden Abend Brandopfer und wohlriechendes Räucherwerk dar-a-. Und (wir haben) das Schichtbrot auf dem reinen Tisch-a- und den goldenen Leuchter und seine Lampen, um (sie) Abend für Abend-b- anzuzünden. Denn wir versehen den Dienst des HERRN, unseres Gottes-c-; ihr aber habt ihn verlassen. -a) 2. Chronik 2, 3. b) 2. Chronik 4, 20; 3. Mose 24, 2-8. c) 4. Mose 1, 53.
Schlachter 1952:und zünden dem HERRN alle Morgen und alle Abend Brandopfer an, dazu das gute Räucherwerk, und besorgen die Zubereitung des Brotes auf dem reinen Tisch und den goldenen Leuchter mit seinen Lampen, daß sie alle Abend angezündet werden. Denn wir beobachten die Vorschriften des HERRN, unsres Gottes; ihr aber habt ihn verlassen!
Zürcher 1931:sie bringen dem Herrn jeden Morgen und jeden Abend Brandopfer und wohlriechendes Räucherwerk dar, sie legen die Schaubrote auf den Tisch aus reinem Golde und zünden jeden Abend den goldenen Leuchter und die Lampen darauf an. Denn wir befolgen die Vorschriften des Herrn, unsres Gottes; ihr aber habt ihn verlassen.
Luther 1912:die anzünden dem Herrn a) alle Morgen Brandopfer und alle Abende, dazu das gute Räuchwerk, und bereitete Brote auf den reinen Tisch, und der goldene Leuchter mit seinen Lampen, die da alle Abende angezündet werden. Denn wir halten die Gebote des Herrn, unsers Gottes; ihr aber habt ihn verlassen. - a) 4. Mose 28, 3-8.
Buber-Rosenzweig 1929:aufrauchen lassen sie IHM Darhöhungen Morgen um Morgen, Abend um Abend, Räucherwerk der Gedüfte, Darschichtung Brots auf dem reinen Tisch, goldner Leuchter und seine Lichte, Abend um Abend anzuzünden, Denn wir wahren SEINE, unseres Gottes, Verwahrung, ihr aber habt ihn verlassen.
Tur-Sinai 1954:und sie räuchern dem Ewigen Hochopfer Morgen für Morgen und Abend für Abend, und (bereiten) Räucherwerk der Spezereien und Brotschichtung auf dem reinen Tisch und den goldenen Leuchtern und seine Lichte, sie Abend für Abend anzuzünden; denn wir wahren die Verpflichtung des Ewigen, unseres Gottes, ihr habt ihn verlassen.
Luther 1545 (Original):vnd anzünden dem HERRN alle morgen Brandopffer, vnd alle abend. Da zu das gute Reuchwerg, vnd bereite Brot auff den reinen Tisch, vnd der gülden Leuchter mit seinen Lampen, das sie alle abend angezündet werden, Denn wir behalten die Hut des HERRN vnsers Gottes, Jr aber habt jn verlassen.
Luther 1545 (hochdeutsch):Siehe, mit uns ist an der Spitze Gott und seine Priester und die Trommeten, zu trommeten, daß man wider euch trommete. Ihr Kinder Israel, streitet nicht wider den HERRN, eurer Väter Gott; denn es wird euch nicht gelingen.
NeÜ 2021:Jeden Morgen und jeden Abend bringen sie Jahwe Brandopfer und wohlriechendes Räucherwerk dar. Sie sorgen für das Schichtbrot auf dem reinen Opfertisch und zünden jeden Abend die Lampen auf dem goldenen Leuchter an. Denn wir halten uns an die Anordnungen von Jahwe, unserem Gott. Doch ihr habt ihn verlassen.
Jantzen/Jettel 2016:und sie räuchern JAHWEH Brandopfer Morgen für Morgen und Abend für Abend, und wohlriechendes Räucherwerk. Und [wir haben] das Schichtbrot auf dem reinen Tisch und den goldenen Leuchter und seine Lampen zum Anzünden Abend für Abend; denn wir versehen den Dienst JAHWEHS, unseres Gottes; ihr aber habt ihn verlassen. a)
a) Brando . 2. Mose 29, 39; Räucherw . 2. Chronik 2, 4; Leuchter 3. Mose 24, 2-9
English Standard Version 2001:They offer to the LORD every morning and every evening burnt offerings and incense of sweet spices, set out the showbread on the table of pure gold, and care for the golden lampstand that its lamps may burn every evening. For we keep the charge of the LORD our God, but you have forsaken him.
King James Version 1611:And they burn unto the LORD every morning and every evening burnt sacrifices and sweet incense: the shewbread also [set they in order] upon the pure table; and the candlestick of gold with the lamps thereof, to burn every evening: for we keep the charge of the LORD our God; but ye have forsaken him.



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:13, 1: In der Aufeinanderfolge der Könige Judas folgt als Nächstes die Regierung Abijas (ca. 913-911 v. Chronik; vgl. 1. Könige 15, 1-8). Die ungehorsame Natur von Abijas Regierung wird in 1. Könige 15, 3 beschrieben, wo auch sein treuloser Pakt mit Syrien erwähnt wird (2. Chronik 16, 3).




Predigten über 2. Chronik 13, 11
Sermon-Online