Psalm 99, 5

Das Buch der Psalmen

Kapitel: 99, Vers: 5

Psalm 99, 4
Psalm 99, 6

Luther 1984:Erhebet den HERRN, unsern Gott, betet an -a-vor dem Schemel seiner Füße; / denn er ist heilig. -a) Psalm 132, 7.8; 1. Chronik 28, 2; Klagelieder 2, 1.
Menge 1949 (V1):Erhebet den HErrn, unsern Gott, / und werft euch nieder vor dem Schemel seiner Füße: heilig ist er!
Revidierte Elberfelder 1985:Erhebt den HERRN, unseren Gott, und fallt nieder / vor dem Schemel seiner Füße-a-! / Heilig ist er. / -a) Psalm 132, 7; Matthäus 5, 35.
Schlachter 1952:Erhebet den HERRN, unsern Gott, / und fallet nieder vor dem Schemel seiner Füße! / Heilig ist er! /
Zürcher 1931:Erhebet den Herrn, unsern Gott, / und fallt nieder vor seiner Füsse Schemel - / heilig ist er! / -Psalm 132, 7.
Buber-Rosenzweig 1929:Erhebet IHN, unseren Gott, werft euch hin dem Schemel seiner Füße, heilig ist er.
Tur-Sinai 1954:Höht unsern Gott, den Ewigen / und werft euch hin zum Schemel seiner Füße! / Geheiligt ist er.
Luther 1545:Erhebet den HERRN, unsern Gott, betet an zu seinem Fußschemel; denn er ist heilig.
NeÜ 2016:Rühmt Jahwe, unseren Gott, / fallt nieder am Schemel seiner Füße! / Heilig ist er.
Jantzen/Jettel 2016:Erhebt den HERRN, unseren Gott, und fallt nieder 1) vor dem Schemel seiner Füße! Heilig ist er. a)
1) o.: huldigt
a) Psalm 34, 4; 132, 7; 1. Chronik 28, 2; Psalm 99, 3; 99, 9
English Standard Version 2001:Exalt the LORD our God; worship at his footstool! Holy is he!
King James Version 1611:Exalt ye the LORD our God, and worship at his footstool; [for] he [is] holy.