Sprüche 13, 10

Das Buch der Sprüche, das Buch der Sprichwörter, die Sprüche Salomos

Kapitel: 13, Vers: 10

Sprüche 13, 9
Sprüche 13, 11

Luther 1984:Unter den Übermütigen ist immer Streit; aber -a-Weisheit ist bei denen, die sich raten lassen. -a) Sprüche 1, 5.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Bei Übermut gibt es nichts als Streit, aber bei denen, die sich raten lassen, ist Weisheit. -
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Durch Übermut gibt es nur Zank;-a- bei denen aber, die sich raten lassen, Weisheit.-b- -a) Sprüche 28, 25. b) Sprüche 12, 15; 19, 20.
Schlachter 1952:Durch Übermut entsteht nur Zank, wo man sich aber raten läßt, da wohnt Weisheit.
Zürcher 1931:Durch Übermut stiftet der Böse Zank, / bei den Demütigen aber ist Weisheit. /
Luther 1912:Unter den a) Stolzen ist immer Hader; aber b) Weisheit ist bei denen, die sich raten lassen. - a) Sprüche 28, 25. b) Sprüche 1, 5.
Buber-Rosenzweig 1929:Bei Vermessenheit ergibts nur Gerauf, mit den Beratsamen aber ist Weisheit.
Tur-Sinai 1954:Nur Eigensinn gibt Zank / und bei Beratenden ist Weisheit. /
Luther 1545 (Original):Vnter den Stoltzen ist jmer hadder, Aber Weisheit macht vernünfftige Leute.
Luther 1545 (hochdeutsch):Unter den Stolzen ist immer Hader; aber Weisheit macht vernünftige Leute.
NeÜ 2021:Übermut bringt nichts als Streit, / doch wer sich beraten lässt, ist klug.
Jantzen/Jettel 2016:Bei Übermut ergibt sich nichts als Gezänk, bei denen aber, die sich raten lassen, [ist] Weisheit. a)
a) Sprüche 28, 25; Richter 12, 1; 2. Könige 12, 16; 14, 10; Lukas 22, 24; 1. Timotheus 6, 4; raten Sprüche 12, 15; 13, 1; 19, 20; 20, 18; Jakobus 3, 13 .14 .15 .16
English Standard Version 2001:By insolence comes nothing but strife, but with those who take advice is wisdom.
King James Version 1611:Only by pride cometh contention: but with the well advised [is] wisdom.



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:13, 10: Die Stolzen verschmähen den Rat anderer, die Weisen nehmen ihn an.




Predigten über Sprüche 13, 10
Sermon-Online