Römer 14, 8

Der Brief des Paulus an die Römer (Römerbrief)

Kapitel: 14, Vers: 8

Römer 14, 7
Römer 14, 9

Luther 1984:Leben wir, so leben wir dem Herrn; sterben wir, so sterben wir dem Herrn. Darum: wir leben oder sterben, so sind wir des Herrn.-a- -a) 2. Korinther 5, 15; Galater 2, 20.
Menge 1949 (V1):denn leben wir, so leben wir dem Herrn, und sterben wir, so sterben wir dem Herrn; darum, mögen wir leben oder sterben, so gehören wir dem Herrn als Eigentum an.
Revidierte Elberfelder 1985:Denn sei es, daß wir leben, wir leben dem Herrn; sei es, daß wir sterben-a-, wir sterben dem Herrn. Sei es nun, daß wir leben, sei es, daß wir sterben, wir sind des Herrn-b-. -a) 1. Thessalonicher 5, 10. b) 1. Korinther 3, 23; 6, 19.
Schlachter 1952:Leben wir, so leben wir dem Herrn, sterben wir, so sterben wir dem Herrn; ob wir nun leben oder sterben, so sind wir des Herrn.
Zürcher 1931:denn leben wir, so leben wir dem Herrn; sterben wir, so sterben wir dem Herrn. Wir leben nun oder wir sterben, so sind wir des Herrn. -Römer 6, 10.11; 1. Thessalonicher 5, 10; Lukas 20, 38.
Luther 1545:Leben wir, so leben wir dem Herrn; sterben wir, so sterben wir dem Herrn. Darum, wir leben oder sterben, so sind wir des Herrn.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Wenn wir leben, leben wir für den Herrn, und auch wenn wir sterben, gehören wir dem Herrn. Im Leben wie im Sterben gehören wir dem Herrn.
Albrecht 1912:Leben wir, so leben wir für den Herrn; sterben wir, so sterben wir für den Herrn. Im Leben und im Sterben sind wir des Herrn Eigentum.
Luther 1912:Leben wir, so leben wir dem Herrn; sterben wir, so sterben wir dem Herrn. Darum, wir leben oder sterben, so sind wir des Herrn. -Galater 2, 20; 1. Thessalonicher 5, 10.
Meister:Denn sei es, daß wir leben, dem Herrn leben wir; sei es, daß wir sterben, dem Herrn sterben wir; sei es nun, daß wir leben oder daß wir sterben, des Herrn sind wir.
Menge 1949 (V2):denn leben wir, so leben wir dem Herrn, und sterben wir, so sterben wir dem Herrn; darum, mögen wir leben oder sterben, so gehören wir dem Herrn als Eigentum an.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Denn sei es, daß wir leben, wir leben dem Herrn; sei es, daß wir sterben, wir sterben dem Herrn. Sei es nun, daß wir leben, sei es, daß wir sterben, wir sind des Herrn.
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Denn sei es auch, daß wir leben, wir leben dem Herrn; und sei es, daß wir sterben-a-, wir sterben dem Herrn. Und sei es nun, daß wir leben, sei es auch, daß wir sterben, wir sind des Herrn-b-. -a) 1. Thessalonicher 5, 10. b) 1. Korinther 3, 23; 6, 19.
Schlachter 1998:Denn leben wir, so leben wir dem Herrn, und sterben wir, so sterben wir dem Herrn; ob wir nun leben oder sterben, wir sind des Herrn-1-. -1) d.h. gehören dem Herrn als sein Eigentum.++
Interlinear 1979:denn sei es, daß wir leben, dem Herrn leben wir, sei es, daß wir sterben, dem Herrn sterben wir. Sei es also, daß wir leben, sei es, daß wir sterben, des Herrn sind wir.
NeÜ 2016:Wenn wir leben, leben wir für den Herrn, und wenn wir sterben, gehören wir dem Herrn. Im Leben und im Tod gehören wir dem Herrn.
Jantzen/Jettel 2016:denn beides: a)wenn wir leben, leben wir dem Herrn, und auch wenn wir sterben, sterben wir dem Herrn. Also: Wenn wir leben und auch wenn wir sterben, sind wir b)des Herrn;
a) Römer 6, 11; Philipper 1, 20; 1. Thessalonicher 5, 10
b) 1. Korinther 3, 23
English Standard Version 2001:If we live, we live to the Lord, and if we die, we die to the Lord. So then, whether we live or whether we die, we are the Lord's.
King James Version 1611:For whether we live, we live unto the Lord; and whether we die, we die unto the Lord: whether we live therefore, or die, we are the Lord's.



Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.