1. Timotheus 6, 16

Der erste Brief des Paulus an die Timotheus (Erster Timotheusbrief)

Kapitel: 6, Vers: 16

1. Timotheus 6, 15
1. Timotheus 6, 17

Luther 1984:der allein Unsterblichkeit hat, der da wohnt in einem Licht, zu dem niemand kommen kann, den -a-kein Mensch gesehen hat noch sehen kann. Dem sei Ehre und ewige Macht! Amen. -a) 2. Mose 33, 20;. Johannes 1, 18.
Menge 1949 (V1):der allein Unsterblichkeit besitzt, der da wohnt in einem unzugänglichen-1- Licht, den kein Mensch gesehen hat noch zu sehen vermag: ihm gebührt Ehre und Macht! Amen. -1) d.h. dem niemand nahekommen darf.
Revidierte Elberfelder 1985:der allein Unsterblichkeit hat-a- und ein unzugängliches Licht bewohnt-b-, den keiner der Menschen gesehen hat noch sehen kann-c-. Dem sei Ehre und ewige Macht! Amen-1d-. -1) s. Anm. zu Römer 1, 25. a) 5. Mose 32, 40; Psalm 90, 2. b) Psalm 104, 2; 1. Johannes 1, 5. c) 2. Mose 33, 20;. Johannes 1, 18. d) Römer 16, 27.
Schlachter 1952:der allein Unsterblichkeit hat, der in einem unzugänglichen Lichte wohnt, welchen kein Mensch gesehen hat noch sehen kann; Ihm sei Ehre und ewige Macht! Amen.
Zürcher 1931:der allein Unsterblichkeit hat, der in unzugänglichem Lichte wohnt, den kein Mensch gesehen hat noch sehen kann, er, dem Ehre gebührt und ewige Macht. Amen. -Johannes 5, 26; 2. Mose 33, 20.
Luther 1545:der allein Unsterblichkeit hat; der da wohnet in einem Licht, da niemand zukommen kann; welchen kein Mensch gesehen hat noch sehen kann: dem sei Ehre und ewiges Reich! Amen.
Albrecht 1912:er, der allein Unsterblichkeit hat, der in einem unzugänglichen Lichte wohnt, den kein Mensch gesehen hat noch sehen kann. Ihm sei Ehre und Gewalt in Ewigkeit! Amen.
Luther 1912:der allein Unsterblichkeit hat, der da wohnt in einem Licht, da niemand zukommen kann, welchen kein Mensch gesehen hat -a-noch sehen kann; dem sei Ehre und ewiges Reich! Amen. -a) 2. Mose 33, 20.
Meister:der allein Unsterblichkeit-a- hat, der ein unnahbares Licht bewohnt, den kein Mensch gesehen-b- hat und auch nicht sehen kann! Ihm die Ehre und ewige Kraft-c-, Amen! -a) 1. Timotheus 1, 17. b) 2. Mose 33, 20;. Johannes 6, 46. c) Epheser 3, 21; Philipper 4, 20; Judas 25; Offenbarung 1, 6; 4, 11; 7, 12.
Menge 1949 (V2):der allein Unsterblichkeit besitzt, der da wohnt in einem unzugänglichen-1- Licht, den kein Mensch gesehen hat noch zu sehen vermag: ihm gebührt Ehre und Macht! Amen. -1) d.h. dem niemand nahekommen darf.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:der allein Unsterblichkeit hat, der ein unzugängliches Licht bewohnt, den keiner der Menschen gesehen hat noch sehen kann, welchem Ehre sei und ewige Macht! Amen.
Revidierte Elberfelder 1985-1991:der allein Unsterblichkeit (Konjunktiv Aorist Medium)hat-a- und ein unzugängliches Licht bewohnt-b-, den keiner der Menschen -a-gesehen hat, auch nicht (Infinitiv Aorist)sehen kann-c-. Dem sei Ehre und ewige Macht! Amen-1d-. -1) siehe Anmerkung(en) zu Römer 1, 25. a) 5. Mose 32, 40; Psalm 90, 2. b) Psalm 104, 2; 1. Johannes 1, 5. c) 2. Mose 33, 20;. Johannes 1, 18. d) Römer 16, 27.
Schlachter 1998:der allein Unsterblichkeit hat, der in einem unzugänglichen Licht wohnt, den kein Mensch gesehen hat noch sehen kann; ihm sei Ehre und ewige Macht! Amen.
Interlinear 1979:der allein habende Unsterblichkeit, Licht bewohnend unzugängliches, den gesehen hat keiner Menschen und nicht sehen kann; dem Ehre und ewige Macht! Amen.
NeÜ 2016:der als einziger Unsterblichkeit besitzt / und ein unzugängliches Licht bewohnt, / den kein Mensch je gesehen hat / und kein Mensch jemals sehen kann. / Ihm gebührt Ehre und ewige Macht! Amen.
Jantzen/Jettel 2016:der allein a)Unsterblichkeit hat und in einem unzugänglichen b)Licht wohnt, den kein Mensch gesehen hat noch sehen kann, dem Ehre und ewige Macht ‹gebühren›. Amen.
a) 1. Timotheus 1, 17*; Psalm 90, 2
b) 1. Johannes 1, 5*
English Standard Version 2001:who alone has immortality, who dwells in unapproachable light, whom no one has ever seen or can see. To him be honor and eternal dominion. Amen.
King James Version 1611:Who only hath immortality, dwelling in the light which no man can approach unto; whom no man hath seen, nor can see: to whom [be] honour and power everlasting. Amen.