2. Petrus 1, 12

Der zweite Brief des Petrus (Zweiter Petrusbrief)

Kapitel: 1, Vers: 12

2. Petrus 1, 11
2. Petrus 1, 13

Luther 1984:Darum will ich's nicht lassen, euch allezeit daran zu erinnern, obwohl ihr's wißt und gestärkt seid in der Wahrheit, die unter euch ist.
Menge 1949 (V1):DAHER will ich auch darauf bedacht sein, euch immer wieder an diese Dinge zu erinnern, wenn sie euch auch schon bekannt sind und ihr in der Wahrheit-1-, wie sie (bei euch) vorhanden ist, fest gegründet seid. -1) = wahren Lehre.
Revidierte Elberfelder 1985:DESHALB will ich Sorge tragen, euch immer an diese Dinge zu erinnern-a-, obwohl ihr sie wißt und in der (bei euch) vorhandenen Wahrheit befestigt seid-b-. -a) Römer 15, 14; Philipper 3, 1; 2. Timotheus 2, 14. b) 1. Johannes 2, 21.
Schlachter 1952:Darum will ich euch stets daran erinnern, wiewohl ihr es wisset und in der gegenwärtigen Wahrheit befestigt seid.
Zürcher 1931:Daher werde ich immer darauf bedacht sein, euch an diese Dinge zu erinnern, wiewohl ihr sie wisst und in der vorhandenen Wahrheit fest gegründet seid.
Luther 1545:Darum will ich's nicht lassen, euch allezeit solches zu erinnern, wiewohl ihr's wisset und gestärkt seid in der gegenwärtigen Wahrheit.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Daher werde ich euch immer wieder an diese Dinge erinnern, auch wenn ihr sie bereits kennt und fest auf dem Boden der Wahrheit steht, die euch verkündet wurde.
Albrecht 1912:Darum-1- will ich euch immerfort an diese Dinge* erinnern, obwohl sie euch bekannt sind und ihr feststeht in der Wahrheit, die euch überliefert worden ist. -1) weil ein so herrliches Ziel vor euch liegt.
Luther 1912:Darum will ich's nicht lassen, euch allezeit daran zu erinnern, wiewohl ihr's wisset und gestärkt seid in der gegenwärtigen Wahrheit.
Meister:DARUM werde ich im Begriffe sein, euch immer hieran zu erinnern-a-, obgleich ihr wißt und befestigt-b- seid in der Wahrheit, die vorhanden ist. -a) Römer 15, 14.15; Philipper 3, 1; 2. Petrus 3, 1; 1. Johannes 2, 21; Judas 5. b) 1. Petrus 5, 12; 2. Petrus 3, 17.
Menge 1949 (V2):DAHER will ich auch darauf bedacht sein, euch immer wieder an diese Dinge zu erinnern, wenn sie euch auch schon bekannt sind und ihr in der Wahrheit-1-, wie sie (bei euch) vorhanden ist, fest gegründet seid. -1) = wahren Lehre.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Deshalb will ich Sorge tragen-1-, euch immer an diese Dinge zu erinnern, wiewohl ihr sie wisset und in der gegenwärtigen Wahrheit befestigt seid. -1) Textus receptus liest «nicht versäumen» statt «Sorge tragen».++
Revidierte Elberfelder 1985-1991:DESHALB will ich Sorge tragen, euch immer an diese (Dinge) zu -ifp-erinnern-a-, obwohl ihr sie wißt und in der (bei euch) vorhandenen Wahrheit gestärkt seid-b-. -a) Römer 15, 14; Philipper 3, 1; 2. Timotheus 2, 14. b) 1. Johannes 2, 21.
Schlachter 1998:Darum will ich es nicht versäumen, euch stets an diese Dinge zu erinnern, obwohl ihr sie kennt und in der (bei euch) vorhandenen Wahrheit fest gegründet seid.
Interlinear 1979:Deswegen werde ich bereit sein, immer euch zu erinnern an diese, obschon Wissende und Befestigte in der vorhandenen Wahrheit.
NeÜ 2016:Glaubwürdige Zeugen Aus diesem Grund will ich euch immer wieder an diese Dinge erinnern, auch wenn ihr die Wahrheit schon kennt und fest in ihr gegründet seid.
Jantzen/Jettel 2016:weshalb ich es nicht unterlassen werde, euch immer an diese Dinge zu erinnern, obwohl ihr sie wisst und gefestigt worden seid in der Wahrheit, die kam ‹und nun da ist›. a)
a) 1. Johannes 2, 21
English Standard Version 2001:Therefore I intend always to remind you of these qualities, though you know them and are established in the truth that you have.
King James Version 1611:Wherefore I will not be negligent to put you always in remembrance of these things, though ye know [them], and be established in the present truth.

Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.'