1. Johannes 2, 24

Das Evangelium nach Johannes (Johannesevangelium)

Kapitel: 2, Vers: 24

1. Johannes 2, 23
1. Johannes 2, 25

Luther 1984 1. Johannes 2, 24:Was ihr gehört habt von Anfang an, das bleibe in euch. Wenn in euch bleibt, was ihr von Anfang an gehört habt, so werdet ihr auch im Sohn und im Vater bleiben.
Menge 1926 1. Johannes 2, 24:Was ihr von Anfang an gehört habt, das muß auch dauernd in euch bleiben. Wenn das, was ihr von Anfang an gehört habt, in euch bleibt, so werdet auch ihr im Sohn und im Vater bleiben,
Revidierte Elberfelder 1985 1. Johannes 2, 24:Ihr! Was ihr von Anfang an gehört habt-a-, bleibe in euch. Wenn in euch bleibt, was ihr von Anfang an gehört habt, werdet auch --ihr- in dem Sohn und in dem Vater bleiben-b-. -a) 1. Johannes 1, 1; 2. Timotheus 1, 13. b) 1. Johannes 1, 3.
Schlachter 1952 1. Johannes 2, 24:Was ihr von Anfang an gehört habt, das bleibe in euch! Wenn in euch bleibt, was ihr von Anfang an gehört habt, so werdet auch ihr in dem Sohne und in dem Vater bleiben.
Zürcher 1931 1. Johannes 2, 24:Was ihr von Anfang an gehört habt, das bleibe in euch! Wenn in euch bleibt, was ihr von Anfang an gehört habt, werdet auch ihr im Sohn und im Vater bleiben.
Luther 1545 1. Johannes 2, 24:Was ihr nun gehöret habt von Anfang, das bleibe bei euch. So bei euch bleibet, was ihr von Anfang gehöret habt, so werdet ihr auch bei dem Sohn und Vater bleiben.
Albrecht 1912 1. Johannes 2, 24:Was ihr von Anfang an-a- gehört, das soll in euern Herzen bleiben! Bleibt aber das in euch, was ihr von Anfang an gehört, so werdet auch ihr in dem Sohne und dem Vater bleiben*. -a) vgl. V. 7.++
Luther 1912 1. Johannes 2, 24:Was ihr nun -a-gehört habt von Anfang, das bleibe bei euch. So bei euch bleibt, was ihr von Anfang gehört habt, so werdet ihr auch bei dem Sohn und Vater bleiben. -a) V. 7.
Meister 1. Johannes 2, 24:Ihr nun, was ihr gehört habt von Anfang-a- an, bleibe in euch; wenn in euch bleibt, was ihr von Anfang an gehört habt, dann werdet ihr auch in dem Sohne und in dem Vater bleiben-b-! -a) 2.Johannes 6. b) Johannes 14, 23; 1. Johannes 1, 3.
Menge 1926 1. Johannes 2, 24:Was ihr von Anfang an gehört habt, das muß auch dauernd in euch bleiben. Wenn das, was ihr von Anfang an gehört habt, in euch bleibt, so werdet auch ihr im Sohn und im Vater bleiben,
Nicht revidierte Elberfelder 1905 1. Johannes 2, 24:Ihr-1-, was ihr von Anfang gehört habt, bleibe in euch. Wenn in euch bleibt, was ihr von Anfang gehört habt, so werdet auch ihr in dem Sohne und in dem Vater bleiben. -1) TR: Ihr nun.++
Revidierte Elberfelder 1985-1991 1. Johannes 2, 24:Ihr! Was ihr von Anfang an -a-gehört habt-a-, bleibe in euch! Wenn in euch -ka-bleibt, was ihr von Anfang an -a-gehört habt, werdet auch --ihr- in dem Sohn und in dem Vater bleiben-b-. -a) 1. Johannes 1, 1; 2. Timotheus 1, 13. b) 1. Johannes 1, 3.
Schlachter 1998 1. Johannes 2, 24:Was ihr nun von Anfang an gehört habt, das bleibe in euch! Wenn in euch bleibt, was ihr von Anfang an gehört habt, so werdet auch ihr in dem Sohn und in dem Vater bleiben.
Interlinear 1979 1. Johannes 2, 24:Ihr, was ihr gehört habt von Anfang an, in euch bleibe! Wenn in euch bleibt, was von Anfang an ihr gehört habt, auch ihr im Sohn und im Vater werdet bleiben.
NeÜ 2016 1. Johannes 2, 24:Doch ihr, haltet an der Botschaft fest, die ihr von Anfang an gehört habt! Wenn ihr das tut, dann bleibt ihr mit dem Sohn und mit dem Vater verbunden.
Jantzen/Jettel 2016 1. Johannes 2, 24:Ihr also, das, was ihr von a)Anfang hörtet, b)bleibe in euch. Wenn das in euch bleibt, was ihr von Anfang hörtet, werdet auch ihr in dem c)Sohn und in dem Vater bleiben.
a) 1. Johannes 2, 7; 3, 11
b) 1. Johannes 3, 24
c) 1. Johannes 1, 3; Johannes 15, 7