Sprüche 15, 8

Das Buch der Sprüche, das Buch der Sprichwörter, die Sprüche Salomos

Kapitel: 15, Vers: 8

Sprüche 15, 7
Sprüche 15, 9

Luther 1984:Der Gottlosen -a-Opfer ist dem HERRN ein Greuel; aber das -b-Gebet der Frommen ist ihm wohlgefällig. -a) Sprüche 21, 27; Jesaja 1, 11.15. b) Sprüche 28, 9; Lukas 18, 9-14.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Das Opfer der Gottlosen ist dem HErrn ein Greuel, aber das Gebet der Aufrichtigen ist ihm wohlgefällig. -
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Das Opfer der Gottlosen ist ein Greuel für den HERRN,-a- aber das Gebet der Aufrichtigen-1- sein Wohlgefallen.-b- -1) o: Geraden. a) Sprüche 21, 27; 28, 9; 2. Samuel 15, 12; Jesaja 1, 11.13; Amos 5, 22; Micha 6, 6.7; Maleachi 1, 10. b) Psalm 141, 2; Daniel 9, 23.
Schlachter 1952:Der Gottlosen Opfer ist dem HERRN ein Greuel; das Gebet der Aufrichtigen aber ist ihm angenehm.
Zürcher 1931:Das Opfer der Gottlosen ist dem Herrn ein Greuel; / das Gebet der Redlichen gefällt ihm wohl. / -Sprüche 21, 27; Jesaja 1, 13.
Luther 1912:Der Gottlosen Opfer ist dem Herrn ein Greuel; aber das Gebet der Frommen ist ihm angenehm. - Sprüche 15, 29; Sprüche 21, 27; Sprüche 28, 9; 1. Mose 4, 4.5; Jesaja 1, 11.15; Lukas 18, 9-14.
Buber-Rosenzweig 1929:Der Frevler Schlachtopfer ist IHM ein Greuel, der Geraden Gebet ist ihm ein Wohlgefallen.
Tur-Sinai 1954:Der Frevler Opferschlachtung ist des Ewgen Abscheu / und das Gebet der Graden sein Gefallen. /
Luther 1545 (Original):Der Gottlosen opffer ist dem HERRN ein Grewel, Aber das gebet der Fromen ist jm angeneme.
Luther 1545 (hochdeutsch):Der Gottlosen Opfer ist dem HERRN ein Greuel; aber das Gebet der Frommen ist ihm angenehm.
NeÜ 2021:Das Opfer von Gottlosen ist Jahwe ein Gräuel, / doch wenn Redliche beten, freut er sich.
Jantzen/Jettel 2016:Das Opfer der Ehrfurchtslosen* ist dem HERRN ein Gräuel, aber das Gebet der Aufrichtigen* ist ihm ein Wohlgefallen. a)
a) Opfer Sprüche 21, 27; Jesaja 1, 11; 1, 15; Jeremia 6, 20; Amos 5, 22; Gebet Sprüche 15, 29; 28, 9; 1. Chronik 29, 17; Psalm 141, 2; Daniel 9, 23; Lukas 18, 13 .14
English Standard Version 2001:The sacrifice of the wicked is an abomination to the LORD, but the prayer of the upright is acceptable to him.
King James Version 1611:The sacrifice of the wicked [is] an abomination to the LORD: but the prayer of the upright [is] his delight.



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:15, 8: Solange das Herz des Anbeters nicht dahinter steht, verabscheut Gott äußerliche Anbetungsformen, auch wenn sie mit den biblischen Vorschriften übereinstimmen (vgl. Jesaja 1, 12-15; Amos 5, 21; Maleachi 1, 11-14; Hebräer 11, 4.6). 15, 10 den Weg. Der Weg der Wahrheit und Gerechtigkeit (s. 2, 13; 10, 17).




Predigten über Sprüche 15, 8
Sermon-Online