Jesaja 35, 4

Das Buch des Propheten Jesaja

Kapitel: 35, Vers: 4

Jesaja 35, 3
Jesaja 35, 5

Luther 1984:Saget den verzagten Herzen: «Seid getrost, fürchtet euch nicht! Seht, da ist euer Gott! Er kommt zur Rache; Gott, der da vergilt, kommt und wird euch helfen.»
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Sagt zu denen, die verzagten Herzens sind: «Seid getrost, fürchtet euch nicht! seht, da ist euer Gott! Es kommt die Rache, die Vergeltung Gottes! er selbst kommt und wird euch Heil spenden!»
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Sagt zu denen, die ein ängstliches Herz haben: Seid stark-a-, fürchtet euch nicht-b-! Siehe, (da ist) euer Gott-c-, Rache kommt, die Vergeltung Gottes-d-! Er selbst kommt und wird euch retten-e-. -a) Daniel 10, 19. b) Jesaja 41, 10.13; 1. Samuel 23, 17; Zephanja 3, 16; 1. Thessalonicher 5, 14. c) Jesaja 40, 9; Psalm 50, 3. d) Jesaja 34, 8; 47, 3; 61, 2; Lukas 1, 71. e) Jesaja 25, 9; 31, 5.
Schlachter 1952:saget den verzagten Herzen: Seid tapfer und fürchtet euch nicht! Sehet, da ist euer Gott! Die Rache kommt, die Vergeltung Gottes; Er selbst kommt und wird euch retten!
Zürcher 1931:Saget zu denen, die verzagten Herzens sind: Seid getrost, fürchtet euch nicht! Siehe da euer Gott! Rache zu üben kommt er; es kommt die Vergeltung Gottes, er selbst kommt und hilft euch. -Jesaja 40, 9.
Luther 1912:Saget den verzagten Herzen: Seid getrost, fürchtet euch nicht! Sehet, euer Gott, der kommt zur Rache; Gott, der da vergilt, kommt und wird euch helfen. - Psalm 94, 1.
Buber-Rosenzweig 1929:sprecht zu den Herzverscheuchten: Seid stark, fürchtet euch nimmer, da: euer Gott, Ahndung kommt, das von Gott Gereifte, er selber kommt und befreit euch!
Tur-Sinai 1954:Sagt denen, die gehetzten Herzens: / Erstarket, fürchtet nicht! / Sieh, euer Gott mit Rache kommt / mit Gottvergeltung: / er kommt und rettet euch. /
Luther 1545 (Original):Saget den verzagten hertzen, Seid getrost, Fürcht euch nicht, Sehet, ewr Gott der kompt zur Rache, Gott der da vergilt, kompt vnd wird euch helffen.
Luther 1545 (hochdeutsch):Saget den verzagten Herzen: Seid getrost, fürchtet euch nicht! Sehet, euer Gott, der kommt zur Rache; Gott, der da vergilt, kommt und wird euch helfen.
NeÜ 2021:Ruft den verzagten Herzen zu: / Seid stark und fürchtet euch nicht! / Seht, dort kommt euer Gott mit Rache und Vergeltung! / Er selbst wird euch befreien!
Jantzen/Jettel 2016:Sagt zu denen, die zaghaften Herzens sind: Seid stark, fürchtet euch nicht! Siehe, euer Gott [kommt,] Rache kommt, die Vergeltung Gottes! Er selbst kommt und wird euch retten. a)
a) fürchtet Jesaja 41, 10 .13; 43, 1; Zephanja 3, 16; Johannes 16, 33; Seht Jesaja 40, 9; Rache Jesaja 34, 8; 61, 2; Römer 12, 19; retten Jesaja 25, 9; 46, 13; Lukas 1, 68
English Standard Version 2001:Say to those who have an anxious heart, Be strong; fear not! Behold, your God will come with vengeance, with the recompense of God. He will come and save you.
King James Version 1611:Say to them [that are] of a fearful heart, Be strong, fear not: behold, your God will come [with] vengeance, [even] God [with] a recompence; he will come and save you.



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:35, 1: Im Gegensatz zum luxuriösen Edom, das zur Wüste werden soll (34, 1-17), soll die ganze Welt während der Herrschaft des Messias auf der Erde ein florierender Garten werden. Das wird die Schwachen ermuntern. 35, 1 Wüste … wie ein Narzissenfeld. Im messianischen Zeitalter werden sich dramatische Veränderung im Land vollziehen (s. 30, 23-25; 32, 15-20).




Predigten über Jesaja 35, 4
Sermon-Online