2. Mose 4, 21

Das zweite Buch Mose, Exodus

Kapitel: 4, Vers: 21

2. Mose 4, 20
2. Mose 4, 22

Luther 1984:Und der HERR sprach zu Mose: Sieh zu, wenn du wieder nach Ägypten kommst, daß du alle die Wunder tust vor dem Pharao, die ich in deine Hand gegeben habe. Ich aber will -a-sein Herz verstocken, daß er das Volk nicht ziehen lassen wird. -a) 2. Mose 7, 3.13; 5. Mose 29, 3; Jesaja 6, 10; Römer 9, 18.
Menge 1949 (V1):Da sagte der HErr zu Mose: «Wenn du jetzt nach Ägypten zurückkommst, so sieh wohl zu, daß du alle die Wunderzeichen, deren Vollführung ich dir aufgetragen habe, vor dem Pharao verrichtest! Ich aber werde sein Herz verhärten, daß er das Volk nicht ziehen läßt.
Revidierte Elberfelder 1985:Und der HERR sprach zu Mose: Wenn du hinziehst, um nach Ägypten zurückzukehren, sieh zu, daß du all die Wunder-1-, die ich in deine Hand gelegt habe, vor dem Pharao tust! Und ich, ich will sein Herz verstocken-a-, so daß er das Volk nicht ziehen lassen wird-b-. -1) o: Wahrzeichen. a) 2. Mose 7, 3; 9, 12; 10, 20.27; 11, 10; 14, 4.8.17; 5. Mose 2, 30; Römer 9, 18. b) 2. Mose 3, 19; 8, 15.
Schlachter 1952:Und der HERR sprach zu Mose: Siehe zu, wenn du wieder nach Ägypten kommst, daß du vor dem Pharao alle die Wunder tuest, welche ich in deine Hand gegeben habe. Ich aber will sein Herz verstocken, daß er das Volk nicht wird ziehen lassen.
Zürcher 1931:Darauf sprach der Herr zu Mose: Wenn du wieder nach Ägypten kommst, so siehe zu: alle die Wunder, die ich in deine Hand gegeben habe, die sollst du vor dem Pharao tun. Ich aber werde sein Herz verstocken, dass er das Volk nicht wird ziehen lassen.
Buber-Rosenzweig 1929:ER sprach zu Mosche: Da du gehst, nach Ägypten zu kehren, sieh: All die Beglaubigungen, die ich in deine Hand lege, wirst du vor Pharao tun, ich aber werde sein Herz stärken, daß er das Volk nicht freischickt.
Tur-Sinai 1954:Da sprach der Ewige zu Mosche: «Wenn du nun hinziehst, um nach Mizraim zurückzukehren, so achte auf alle die Wahrbeweise, die ich in deine Hand gelegt, und vollbringe sie vor Par'o! Ich aber werde sein Herz verhärten, und er wird das Volk nicht ziehen lassen.
Luther 1545:Und der HERR sprach zu Mose: Siehe zu, wenn du wieder nach Ägypten kommst, daß du alle die Wunder tust vor Pharao, die ich dir in deine Hand gegeben habe; ich aber will sein Herz verstocken, daß er das Volk nicht lassen wird.
NeÜ 2016:Jahwe sagte zu Mose: Wenn du wieder nach Ägypten kommst, dann sollst du vor dem Pharao die Wunderzeichen vollbringen, zu denen ich dich bevollmächtigt habe. Ich werde ihn allerdings starrsinnig machen, sodass er das Volk nicht ziehen lassen wird.
Jantzen/Jettel 2016:Und JAHWEH hatte zu Mose gesagt: „Wenn du hinziehst, um nach Ägypten zurückzukehren, sieh zu, dass du alle Wunder, die ich in deine Hand gelegt habe, vor dem Pharao tust. Und ich, ich werde sein Herz verhärten, sodass er das Volk nicht ziehen lassen wird. a)
a) verstock . 5. Mose 2, 30; Jesaja 6, 10; Römer 9, 18
English Standard Version 2001:And the LORD said to Moses, When you go back to Egypt, see that you do before Pharaoh all the miracles that I have put in your power. But I will harden his heart, so that he will not let the people go.
King James Version 1611:And the LORD said unto Moses, When thou goest to return into Egypt, see that thou do all those wonders before Pharaoh, which I have put in thine hand: but I will harden his heart, that he shall not let the people go.