Sacharja 14, 5

Das Buch des Propheten Sacharja (Secharja)

Kapitel: 14, Vers: 5

Sacharja 14, 4
Sacharja 14, 6

Luther 1984:Und das Tal Hinnom wird verstopft werden, denn das Tal wird an die Flanke des Berges stoßen. Und ihr werdet fliehen, wie ihr vorzeiten geflohen seid -a-vor dem Erdbeben zur Zeit Usijas, des Königs von Juda. Da wird dann kommen der HERR, mein Gott, und alle Heiligen mit ihm. -a) Amos 1, 1.
Menge 1949 (V1):Da werdet ihr dann in die Schlucht meiner Berge-1- fliehen, denn die Bergschlucht wird bis Azel reichen-2-; und zwar werdet ihr fliehen, wie ihr einst vor dem Erdbeben in den Tagen des judäischen Königs Ussia geflohen seid. Dann wird der HErr, mein Gott, kommen und alle heiligen (Engel) mit ihm. -1) o: zwischen meinen Bergen. 2) die Üs. ist fraglich. Azel ist eine uns unbekannte Ortschaft in der Nähe des Ölbergs.
Revidierte Elberfelder 1985:-1-Und ihr werdet in das Tal meiner Berge fliehen, und das Tal der Berge wird bis Azal-a- reichen-1-. Und ihr werdet fliehen, wie ihr vor dem Erdbeben geflohen seid in den Tagen Usijas, des Königs von Juda-b-. Dann wird der HERR, mein Gott, kommen (und) alle Heiligen mit ihm-2c-. -1-1) aüs. in Anlehnung an altÜs: so daß das Tal Hinnom verstopft wird, denn das Tal Hinnom berührt seine Flanke. 2) so mit LXX und der syrÜs.; MasT: mit dir. a) Micha 1, 11. b) Amos 1, 1. c) Matthäus 25, 31; 2. Thessalonicher 1, 7.10; Judas 14.
Schlachter 1952:Da werdet ihr in das Tal meiner Berge fliehen; denn das Tal zwischen den Bergen wird bis nach Azel reichen; und ihr werdet fliehen, wie ihr geflohen seid vor dem Erdbeben in den Tagen Ussias, des Königs von Juda. Dann wird der HERR, mein Gott, kommen und alle Heiligen mit dir!
Zürcher 1931:Und das Tal der Berge wird gesperrt; denn das Tal der Berge reicht bis nach Azel. Da werdet ihr fliehen, wie ihr geflohen seid vor dem Erdbeben in den Tagen Usias, des Königs von Juda. Und der Herr, mein Gott, wird kommen und alle Himmlischen mit ihm. -Amos 1, 1.
Buber-Rosenzweig 1929:In die Bergschlucht werdet ihr fliehn, - denn die Bergschlucht reicht bis zur Achselwand, - ihr werdet fliehn, wie ihr vor dem Erdbeben floht in den Tagen Usijas Königs von Jehuda. Dann kommt ER, mein Gott, - alle Heiligen sind bei dir.
Tur-Sinai 1954:da ihr fliehen werdet, gegen das Bergtal, denn das Bergtal reicht bis an die Ferne; ihr werdet fliehen, wie ihr geflohen seid vor dem Beben in den Tagen Usijas, des Königs von Jehuda, und es kommt der Ewige, mein Gott, und alle Heiligen mit dir.
Luther 1545:Und ihr werdet fliehen vor solchem Tal zwischen meinen Bergen, denn das Tal zwischen den Bergen wird nahe hinanreichen an Azal; und werdet fliehen, wie ihr vorzeiten flohet vor dem Erdbeben zur Zeit Usias, des Königs Judas. Da wird denn kommen der HERR, mein Gott, und alle Heiligen mit dir.
NeÜ 2016:In dieses Tal zwischen meinen Bergen, das bis nach Azel (Der Ort ist unbekannt, er markiert vermutlich das östliche Ende des neuen Tals.) reicht, werdet ihr fliehen, so wie eure Vorfahren zur Zeit des Königs Usija vor dem Erdbeben (Siehe Amos 1, 1.) geflohen sind. Dann wird Jahwe, mein Gott, kommen. Alle Heiligen (Das kann hier Engel oder Menschen oder beide meinen.) werden bei ihm sein.
Jantzen/Jettel 2016:Und ihr werdet fliehen ins Tal meiner Berge. (Und das Tal der Berge wird reichen bis Azel.) Und fliehen werdet ihr, wie ihr vor dem Erdbeben geflohen seid in den Tagen Ussijas, des Königs von Juda. Und es wird kommen JAHWEH, mein Gott; – alle Heiligen mit dir. a)
a) fliehen Amos 2, 14-16; Erdbeben Amos 1, 2; Matthäus 24, 7; Offenbarung 6, 12; 11, 13 .19; kommen 5. Mose 33, 2; Matthäus 16, 27; 24, 30; 2. Thessalonicher 1, 7-10; Judas 1, 14-15
English Standard Version 2001:And you shall flee to the valley of my mountains, for the valley of the mountains shall reach to Azal. And you shall flee as you fled from the earthquake in the days of Uzziah king of Judah. Then the LORD my God will come, and all the holy ones with him.
King James Version 1611:And ye shall flee [to] the valley of the mountains; for the valley of the mountains shall reach unto Azal: yea, ye shall flee, like as ye fled from before the earthquake in the days of Uzziah king of Judah: and the LORD my God shall come, [and] all the saints with thee.