1. Thessalonicher 4, 14

Der erste Brief des Paulus an die Thessalonicher (Erster Thessalonicherbrief)

Kapitel: 4, Vers: 14

1. Thessalonicher 4, 13
1. Thessalonicher 4, 15

Luther 1984:Denn wenn wir glauben, daß Jesus gestorben und auferstanden ist, so wird Gott auch die, die entschlafen sind, durch Jesus mit ihm einherführen.-a- -a) Römer 14, 9; 1. Korinther 15, 3.4.12.
Menge 1949 (V1):Denn so gewiß wir glauben, daß Jesus gestorben und auferstanden ist, ebenso gewiß wird Gott auch die Entschlafenen durch Jesus mit ihm zusammen (den gleichen Weg) führen-a-. -a) vgl. 2. Korinther 4, 13.14.
Revidierte Elberfelder 1985:Denn wenn wir glauben, daß Jesus gestorben und auferstanden ist-a-, wird auch Gott ebenso die Entschlafenen durch Jesus mit ihm bringen-b-. -a) Römer 4, 25; 1. Korinther 15, 3.4. b) Römer 8, 11; Kolosser 3, 4; Offenbarung 17, 14.
Schlachter 1952:Denn wenn wir glauben, daß Jesus gestorben und auferstanden ist, so wird Gott auch die Entschlafenen durch Jesus mit ihm führen.
Zürcher 1931:Denn wenn wir glauben, dass Jesus gestorben und auferstanden ist, so wird Gott in dieser Weise auch die Entschlafenen durch Jesus mit ihm zusammenführen. -Römer 14, 9; 1. Korinther 6, 14.
Luther 1545:Denn so wir glauben, daß Jesus gestorben und auferstanden ist, also wird Gott auch, die da entschlafen sind durch Jesum, mit ihm führen.
Albrecht 1912:Glauben wir, daß Jesus gestorben und auferstanden ist, nun, so glauben wir auch, daß Gott durch Jesus die Entschlafenen wiederbringen wird, auf daß sie mit ihm vereinigt werden.
Luther 1912:Denn so wir glauben, daß Jesus gestorben und auferstanden ist, also wird Gott auch, die da entschlafen sind, durch Jesum mit ihm führen. -Römer 14, 9; 1. Korinther 15, 3.4.12.
Meister:Denn wenn wir glauben, daß Jesus gestorben und auferstanden-a- ist, so wird auch Gott die Entschlafenen-b- durch Jesum mit Ihm führen. -a) 1. Korinther 15, 3.4.13.18.20.35; Kolosser 2, 12. b) 1. Korinther 15, 18.23; 1. Thessalonicher 3, 13.
Menge 1949 (V2):Denn so gewiß wir glauben, daß Jesus gestorben und auferstanden ist, ebenso gewiß wird Gott auch die Entschlafenen durch Jesus mit ihm zusammen (den gleichen Weg) führen-a-. -a) vgl. 2. Korinther 4, 13.14.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Denn wenn wir glauben, daß Jesus gestorben und auferstanden ist, also wird auch Gott die durch Jesum Entschlafenen mit ihm bringen.
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Denn wenn wir glauben, daß Jesus gestorben und auferstanden ist-a-, wird auch Gott ebenso die (Partizip Aorist)Entschlafenen durch Jesus mit ihm bringen-b-. -a) Römer 4, 25; 1. Korinther 15, 3.4. b) Römer 8, 11; Kolosser 3, 4; Offenbarung 17, 14.
Schlachter 1998:Denn wenn wir glauben, daß Jesus gestorben und auferstanden ist, so wird Gott auch die Entschlafenen durch Jesus mit ihm führen.-1- -1) aüs: So gewiß wir glauben, daß Jesus gestorben und auferstanden ist, so gewiß wird Gott . . .++
Interlinear 1979:Denn wenn wir glauben, daß Jesus gestorben ist und auferstanden ist, so auch Gott die Entschlafenen durch Jesus wird führen mit ihm.
NeÜ 2016:Wenn wir nämlich glauben, dass Jesus gestorben und wieder auferstanden ist, dann können wir auch darauf vertrauen, dass Gott die, die im Glauben an Jesus gestorben sind, ebenso auferwecken wird.
Jantzen/Jettel 2016:denn wenn wir glauben, dass Jesus starb und auferstand, ebenso wird Gott auch, durch Jesus, die Entschlafenen zusammen mit a) ihm führen, b)
a) Offenbarung 14, 4
b) Römer 8, 11*; 1. Korinther 15, 12; 15, 20 .21 .22
English Standard Version 2001:For since we believe that Jesus died and rose again, even so, through Jesus, God will bring with him those who have fallen asleep.
King James Version 1611:For if we believe that Jesus died and rose again, even so them also which sleep in Jesus will God bring with him.