Sprüche 15, 18

Das Buch der Sprüche, das Buch der Sprichwörter, die Sprüche Salomos

Kapitel: 15, Vers: 18

Sprüche 15, 17
Sprüche 15, 19

Luther 1984:Ein zorniger Mann richtet Zank an; ein Geduldiger aber stillt den Streit.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):Ein zornmütiger Mensch ruft Streit hervor, aber ein langmütiger beschwichtigt den Hader. -
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Ein hitziger Mann erregt Zank-1-,-a- aber ein Langmütiger beschwichtigt den Rechtsstreit.-b- -1) o: zettelt (schnell) einen Prozess an. a) Sprüche 22, 24; 28, 25; 29, 22. b) Sprüche 14, 29.
Schlachter 1952:Ein zorniger Mann erregt Hader; aber ein Langmütiger stillt den Zank.
Zürcher 1931:Der Jähzornige erregt Zank, / der Langmütige beschwichtigt den Streit. / -Sprüche 29, 22.
Luther 1912:Ein zorniger Mann richtet Hader an; ein Geduldiger aber stillt den Zank. - Sprüche 15, 1; Sprüche 26, 21; Sprüche 29, 22.
Buber-Rosenzweig 1929:Ein Mann von Grimmglut erregt nur Hader, aber ein Langmütiger beschwichtigt den Streit.
Tur-Sinai 1954:Der Zornige erregt den Zank / wer langmütig, beschwichtigt Streit. /
Luther 1545 (Original):Ein zornig man richtet hadder an, Ein Gedültiger aber stillet den zanck.
Luther 1545 (hochdeutsch):Ein zorniger Mann richtet Hader an; ein Geduldiger aber stillet den Zank.
NeÜ 2021:Ein Hitzkopf fängt Streit an, / ein Besonnener besänftigt ihn.
Jantzen/Jettel 2016:Ein Mann von Grimmglut erregt Zank, und wer langsam zum Zorn* ist, beschwichtigt den Streit. a)
a) Sprüche 26, 21; 29, 22; 14, 17; 25, 28; 2. Samuel 19, 44; langs. Sprüche 14, 29; 15, 1; 16, 32; 19, 11; 25, 15; 29, 8; 1. Mose 13, 8 .9; Richter 8, 1 .2 .3; 1. Samuel 25, 33; Jakobus 1, 19; 3, 17 .18
English Standard Version 2001:A hot-tempered man stirs up strife, but he who is slow to anger quiets contention.
King James Version 1611:A wrathful man stirreth up strife: but [he that is] slow to anger appeaseth strife.



Kommentar:
John MacArthur Studienbibel:15, 18: Ein »zorniger Mann« und »ein Langmütiger« werden gegenübergestellt (vgl. 14, 17.29; 15, 1; 28, 25; 29, 11.22).




Predigten über Sprüche 15, 18
Sermon-Online