Apostelgeschichte 13, 39

Die Apostelgeschichte des Lukas

Kapitel: 13, Vers: 39

Apostelgeschichte 13, 38
Apostelgeschichte 13, 40

Luther 1984 Apostelgeschichte 13, 39:und in all dem, worin ihr durch das Gesetz des Mose nicht gerecht werden konntet,-a- 39. ist der -b-gerecht gemacht, der an ihn glaubt. -a) Römer 8, 3.4. b) Römer 10, 4.
Menge 1926 Apostelgeschichte 13, 39:und von allem, wovon ihr durch das mosaische Gesetz keine Rechtfertigung habt erlangen können, wird in diesem-1- ein jeder gerechtfertigt, der da glaubt. -1) o: durch diesen.
Revidierte Elberfelder 1985 Apostelgeschichte 13, 39:und von allem, wovon ihr durch das Gesetz Moses nicht gerechtfertigt werden konntet-a-, wird durch diesen jeder Glaubende gerechtfertigt-b-. -a) Römer 8, 3. b) Römer 3, 26; Galater 2, 16; Hebräer 9, 15.
Schlachter 1952 Apostelgeschichte 13, 39:und von allem, wovon ihr durch das Gesetz Moses nicht gerechtfertigt werden konntet, wird durch diesen jeder gerechtfertigt, der da glaubt.
Zürcher 1931 Apostelgeschichte 13, 39:und von allem, wovon ihr durch das Gesetz des Mose nicht gerechtgesprochen werden konntet, 39. wird durch diesen jeder, der glaubt, gerechtgesprochen. -Römer 3, 28; 5, 1; 10, 4.
Luther 1545 Apostelgeschichte 13, 39:Wer aber an diesen glaubet, der ist gerecht.
Albrecht 1912 Apostelgeschichte 13, 39:Durch ihn wird jeder, der da glaubt, von allem losgesprochen, wovon ihr unter dem Gesetze Moses nicht befreit werden konntet.
Luther 1912 Apostelgeschichte 13, 39:und von dem allem, wovon ihr -a-nicht konntet im Gesetz Mose's gerecht werden. 39. -b-Wer aber an diesen glaubt, der ist gerecht. -a) 4. Mose 15, 30. b) Römer 10, 4.
Meister Apostelgeschichte 13, 39:und von allem, von welchem ihr nicht konntet im Gesetze Mosehs gerecht werden! In Diesem wird jeder, der da glaubt, gerechtfertigt. -Römer 6, 7; 10, 4; Jesaja 53, 11; Römer 3, 28; 8, 3; Hebräer 7, 19.
Menge 1926 Apostelgeschichte 13, 39:und von allem, wovon ihr durch das mosaische Gesetz keine Rechtfertigung habt erlangen können, wird in diesem-1- ein jeder gerechtfertigt, der da glaubt. -1) o: durch diesen.
Nicht revidierte Elberfelder 1905 Apostelgeschichte 13, 39:und von allem, wovon ihr im Gesetz-1- Moses' nicht gerechtfertigt werden konntet, wird in diesem jeder Glaubende gerechtfertigt. -1) d.h. auf dem Grundsatz des Gesetzes.++
Revidierte Elberfelder 1985-1991 Apostelgeschichte 13, 39:und von allem, wovon ihr durch das Gesetz Moses nicht gerechtfertigt werden konntet-a-, wird durch diesen jeder Glaubende gerechtfertigt-b-. -a) Römer 8, 3. b) Römer 3, 26; Galater 2, 16; Hebräer 9, 15.
Schlachter 1998 Apostelgeschichte 13, 39:und von allem, wovon ihr durch das Gesetz Moses nicht gerechtfertigt werden konntet, wird durch diesen jeder gerechtfertigt, der glaubt.
Interlinear 1979 Apostelgeschichte 13, 39:Durch diesen jeder Glaubende wird rechtskräftig freigesprochen.
NeÜ 2016 Apostelgeschichte 13, 39:Durch Jesus aber ist das möglich. Jeder, der an ihn glaubt, wird von aller Schuld freigesprochen.
Jantzen/Jettel 2016 Apostelgeschichte 13, 39:und von allem, wovon ihr im 1) Gesetz Moses nicht gerechtfertigt werden konntet, wird in diesem 2) jeder, der glaubt, gerechtfertigt. a)
a) Römer 8, 3; 10, 4*; Galater 2, 16; Habakuk 2, 4; Jesaja 53, 11
1) o.: durch das
2) o.: durch diesen