Hebräer 8, 6

Der Brief an die Hebräer (Hebräerbrief)

Kapitel: 8, Vers: 6

Hebräer 8, 5
Hebräer 8, 7

Luther 1984 Hebräer 8, 6:Nun aber hat er ein höheres Amt empfangen, wie er ja auch der Mittler eines -a-besseren Bundes ist, der auf bessere Verheißungen gegründet ist. -a) Hebräer 7, 22.
Menge 1926 Hebräer 8, 6:Nun aber hat er-1- einen um so vorzüglicheren Priesterdienst erlangt, als er auch Mittler eines besseren-2- Bundes ist, der auf der Grundlage besserer-3- Verheißungen festgesetzt worden ist. -1) d.h. Jesus. 2) o: höheren. 3) = bedeutungsvollerer.
Revidierte Elberfelder 1985 Hebräer 8, 6:Jetzt aber hat er einen vortrefflicheren Dienst erlangt-a-, wie er auch Mittler-b- eines besseren Bundes ist-c-, der aufgrund besserer Verheißungen gestiftet worden ist-d-. -a) 2. Korinther 3, 9. b) 1. Timotheus 2, 5. c) Hebräer 7, 22; 9, 15; 12, 24. d) 2. Petrus 1, 4.
Schlachter 1952 Hebräer 8, 6:Nun aber hat er-1- einen um so bedeutenderen Dienst erlangt, als er auch eines besseren Bundes Mittler ist, der auf besseren Verheißungen ruht. -1) d.h. Christus.++
Zürcher 1931 Hebräer 8, 6:In Wirklichkeit aber hat er einen um so vortrefflicheren Dienst erhalten, als er auch eines bessern Bundes Mittler ist, der auf bessere Verheissungen hin festgesetzt worden ist. -Hebräer 7, 22; 9, 15; 12, 24; 2. Korinther 3, 6.
Luther 1545 Hebräer 8, 6:Nun aber hat er ein besser Amt erlanget, als der eines besseren Testaments Mittler ist, welches auch auf besseren Verheißungen stehet.
Albrecht 1912 Hebräer 8, 6:Nun aber* hat Christus einen weit herrlicheren Priesterdienst empfangen-1-. Denn er hat eine viel höhere Gottesstiftung und Verordnung eingeführt, die sich auf höhere Verheißungen gründet. -1) als der levitische ist.++
Luther 1912 Hebräer 8, 6:Nun aber hat er ein besseres Amt erlangt, als der eines -a-besseren Testaments Mittler ist, welches auch auf besseren Verheißungen steht. -a) Hebräer 7, 22; 12, 24; 2. Korinther 3, 6.
Meister Hebräer 8, 6:Nun aber hat Er einen ausgezeichneteren Dienst erreicht, um so viel besser auch des Bundes Mittler ist, welcher auf besseren Verheißungen gesetzlich festgesetzt ist. -V. 2; Hebräer 7, 16.19.22; 2. Korinther 3, 6; Hebräer 9, 15; Galater 3, 19.20.
Menge 1926 Hebräer 8, 6:Nun aber hat er-1- einen um so vorzüglicheren Priesterdienst erlangt, als er auch Mittler eines besseren-2- Bundes ist, der auf der Grundlage besserer-3- Verheißungen festgesetzt worden ist. -1) d.h. Jesus. 2) o: höheren. 3) = bedeutungsvollerer.
Nicht revidierte Elberfelder 1905 Hebräer 8, 6:Jetzt aber hat er einen vortrefflicheren Dienst erlangt, insofern er auch Mittler ist eines besseren Bundes, der auf Grund besserer Verheißungen gestiftet ist.
Revidierte Elberfelder 1985-1991 Hebräer 8, 6:Jetzt aber hat er einen vortrefflicheren Dienst -idpf-erlangt-a-, wie er auch Mittler-b- eines besseren Bundes ist-c-, der aufgrund besserer Verheißungen -idpp-gestiftet worden ist-d-. -a) 2. Korinther 3, 9. b) 1. Timotheus 2, 5. c) Hebräer 7, 22; 9, 15; 12, 24. d) 2. Petrus 1, 4.
Schlachter 1998 Hebräer 8, 6:Nun aber hat er einen um so erhabeneren Dienst erlangt, als er auch der Mittler eines besseren Bundes ist, der aufgrund von besseren Verheißungen festgesetzt wurde.
Interlinear 1979 Hebräer 8, 6:Nun aber einen vortrefflicheren Dienst hat er erhalten in dem Maße, als auch eines besseren Bundes Mittler er ist, welcher aufgrund besserer Verheißungen gesetzlich eingerichtet worden ist.
NeÜ 2016 Hebräer 8, 6:Der Dienst, der Jesus übertragen wurde, hat dagegen eine unvergleichlich größere Bedeutung. Er ist ja auch der Vermittler eines viel besseren Bundes geworden, der sich auf viel weitreichendere Zusagen stützt.
Jantzen/Jettel 2016 Hebräer 8, 6:Nun hat er aber einen um so viel vorzüglicheren a)Dienst 1) erlangt, als er auch b)Mittler eines besseren c)Bundes ist, welcher [Bund] auf bessere d)Verheißungen hin eingesetzt 2) worden ist;
a) 2. Korinther 3, 6 .7 .8 .9
b) Hebräer 9, 15*
c) Hebräer 7, 22*
d) Hebräer 8, 10 .11 .12; 2. Petrus 1, 4
1) Das Wort im Gt. spricht von einem „Dienst aus freien Stücken“.
2) o.: gesetzlich verordnet