1. Johannes 4, 9

Das Evangelium nach Johannes (Johannesevangelium)

Kapitel: 4, Vers: 9

1. Johannes 4, 8
1. Johannes 4, 10

Luther 1984:Darin ist erschienen die Liebe Gottes unter uns, daß Gott seinen eingebornen-1- Sohn gesandt hat in die Welt, damit wir durch ihn leben sollen.-a- -1) s. Anm. zu. Johannes 1, 14. a) Johannes 3, 16.
Menge 1949 (V1):Darin ist die Liebe Gottes an uns-1- offenbar geworden, daß Gott seinen eingeborenen-2- Sohn in die Welt gesandt hat, damit wir durch ihn leben-3-. -1) o: bei uns? o: in Bezug auf uns = zu uns? - w: in uns. 2) = einzigen. 3) o: das Leben empfangen.
Revidierte Elberfelder 1985:Hierin ist die Liebe Gottes zu uns geoffenbart worden-a-, daß Gott seinen eingeborenen-1- Sohn in die Welt gesandt hat-b-, damit wir durch ihn leben möchten-c-. -1) s. Anm. zu. Johannes 1, 14. a) Titus 3, 4. b) Johannes 7, 29; Römer 8, 39. c) 1. Johannes 5, 13;. Johannes 3, 16.
Schlachter 1952:Darin ist die Liebe Gottes zu uns geoffenbart worden, daß Gott seinen eingeborenen Sohn in die Welt gesandt hat, damit wir durch ihn leben möchten.
Zürcher 1931:Darin ist die Liebe Gottes zu uns offenbar geworden, dass Gott seinen einzigen Sohn in die Welt gesandt hat, damit wir durch ihn leben. -Johannes 3, 16.
Luther 1545:Daran ist erschienen die Liebe Gottes gegen uns, daß Gott seinen eingebornen Sohn gesandt hat in die Welt, daß wir durch ihn leben sollen.
Neue Genfer Übersetzung 2011:Und Gottes Liebe zu uns ist daran sichtbar geworden, dass Gott seinen einzigen Sohn in die Welt gesandt hat, um uns durch ihn das Leben zu geben.
Albrecht 1912:Dadurch ist Gottes Liebe bei uns offenbar geworden, daß Gott seinen eingebornen Sohn gesandt hat in die Welt, damit wir durch ihn das Leben hätten*.
Luther 1912:Daran ist erschienen die Liebe Gottes gegen uns, daß Gott seinen eingeborenen Sohn gesandt hat in die Welt, daß wir durch ihn leben sollen. -Johannes 3, 16.
Meister:Darin ist offenbar geworden die Liebe-a- Gottes in uns, daß Gott Seinen einziggeborenen Sohn in die Welt gesandt hat, damit wir durch Ihn leben-b-! -a) Johannes 3, 16; Römer 5, 8; 8, 32; 1. Johannes 3, 16. b) 1. Johannes 5, 11.
Menge 1949 (V2):Darin ist die Liebe Gottes an uns-1- offenbar geworden, daß Gott seinen eingeborenen-2- Sohn in die Welt gesandt hat, damit wir durch ihn leben-3-. -1) o: bei uns(?) o: in Bezug auf uns = zu uns(?) - w: in uns. 2) = einzigen. 3) o: das Leben empfangen.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Hierin ist die Liebe Gottes zu-1- uns geoffenbart worden, daß Gott seinen eingeborenen Sohn in die Welt gesandt hat, auf daß wir durch ihn leben möchten. -1) o: an, in Bezug auf.++
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Hierin ist die Liebe Gottes zu uns geoffenbart worden-a-, daß Gott seinen eingeborenen-1- Sohn in die Welt -idpf-gesandt hat-b-, damit wir durch ihn -ka-leben möchten-c-. -1) s. Anm. zu. Johannes 1, 14. a) Titus 3, 4. b) Johannes 7, 29; Römer 8, 39. c) 1. Johannes 5, 13;. Johannes 3, 16.
Schlachter 1998:Darin ist die Liebe Gottes zu uns geoffenbart worden, daß Gott seinen eingeborenen Sohn in die Welt gesandt hat, damit wir durch ihn leben sollen.
Interlinear 1979:Darin ist offenbart worden die Liebe Gottes zu uns, daß seinen einziggeborenen Sohn gesandt hat Gott in die Welt, damit wir leben durch ihn.
NeÜ 2016:Gottes Liebe zu uns ist darin sichtbar geworden, dass er seinen einzigen Sohn in die Welt sandte, um uns in ihm das Leben zu geben.
Jantzen/Jettel 2016:In diesem wurde die Liebe Gottes unter uns geoffenbart, dass Gott seinen einziggeborenen Sohn in die Welt a)gesandt hat, damit wir durch ihn b)lebten.
a) Titus 3, 4; Johannes 3, 16*
b) 1. Johannes 5, 11 .12 .13
English Standard Version 2001:In this the love of God was made manifest among us, that God sent his only Son into the world, so that we might live through him.
King James Version 1611:In this was manifested the love of God toward us, because that God sent his only begotten Son into the world, that we might live through him.

Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.'