1. Timotheus 1, 11

Der erste Brief des Paulus an die Timotheus (Erster Timotheusbrief)

Kapitel: 1, Vers: 11

1. Timotheus 1, 10
1. Timotheus 1, 12

Luther 1984:nach dem Evangelium von der Herrlichkeit des seligen Gottes, das mir anvertraut ist.
Menge 1949 (V1):wie sie die Heilsbotschaft von der Herrlichkeit des seligen Gottes darbietet, mit deren Verkündigung ich betraut worden bin.
Revidierte Elberfelder 1985:nach dem Evangelium der Herrlichkeit des seligen Gottes-a-, das mir anvertraut worden ist-b-. -a) 2. Korinther 4, 4. b) 1. Thessalonicher 2, 4.
Schlachter 1952:nach dem Evangelium der Herrlichkeit des seligen Gottes, mit welchem ich betraut worden bin.
Zürcher 1931:nach dem Evangelium von der Herrlichkeit des seligen Gottes, das mir anvertraut worden ist. -1. Thessalonicher 2, 4.
Luther 1545:nach dem herrlichen Evangelium des seligen Gottes, welches mir vertrauet ist.
Albrecht 1912:Diese Erkenntnis-a-* steht im Einklang mit der Frohen Botschaft, wodurch die Herrlichkeit* des seligen-1- Gottes kundgemacht wird, und womit ich betraut worden bin. -1) «selig» heißt hier vlt. so viel wie: in sich selbst allgenugsam. a) vgl. Römer 6, 14; Galater 5, 18.++
Luther 1912:nach dem herrlichen Evangelium des -a-seligen Gottes, welches mir vertrauet ist. -a) 1. Timotheus 6, 15.
Meister:nach dem Evangelium der Herrlichkeit des glückseligen Gottes-a-, mit welchem ich betraut-b- bin. -a) 1. Timotheus 6, 15. b) 1. Korinther 9, 17; Galater 2, 7; Kolosser 1, 25; 1. Thessalonicher 2, 4; 1. Timotheus 2, 7; 2. Timotheus 1, 11; Titus 1, 3.
Menge 1949 (V2):wie sie die Heilsbotschaft von der Herrlichkeit des seligen Gottes darbietet, mit deren Verkündigung ich betraut worden bin.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:nach dem Evangelium der Herrlichkeit des seligen Gottes, welches mir anvertraut worden ist.
Revidierte Elberfelder 1985-1991:nach dem Evangelium der Herrlichkeit des seligen Gottes-a-, das mir anvertraut worden ist-b-. -a) 2. Korinther 4, 4. b) 1. Thessalonicher 2, 4.
Schlachter 1998:nach dem Evangelium der Herrlichkeit des hochgelobten-1- Gottes, das mir anvertraut worden ist. -1) o: glückseligen.++
Interlinear 1979:nach der Frohbotschaft von der Herrlichkeit des. seligen Gottes, mit der betraut worden bin ich.
NeÜ 2016:Es richtet sich gegen alles, was dem Evangelium nicht entspricht; dem Evangelium, das mir anvertraut wurde und in dem Gott seine Herrlichkeit sichtbar macht; Gott, der in sich selbst vollkommen glücklich ist.
Jantzen/Jettel 2016:nach der guten Botschaft der Herrlichkeit des a)seligen Gottes, mit der ich b)betraut wurde.
a) 1. Timotheus 6, 15
b) 1. Timotheus 2, 7*; 1. Thessalonicher 2, 4; 2. Timotheus 1, 11
English Standard Version 2001:in accordance with the glorious gospel of the blessed God with which I have been entrusted.
King James Version 1611:According to the glorious gospel of the blessed God, which was committed to my trust.