Hebräer 7, 26

Der Brief an die Hebräer (Hebräerbrief)

Kapitel: 7, Vers: 26

Hebräer 7, 25
Hebräer 7, 27

Luther 1984:Denn einen solchen Hohenpriester mußten wir auch haben, der heilig, unschuldig, unbefleckt, von den Sündern geschieden und höher ist als der Himmel.
Menge 1926/1949 (Hexapla 1989):DENN einen solchen Hohenpriester mußten wir auch haben-1-, der da heilig, schuldlos, unbefleckt ist, von den Sündern geschieden und über die Himmel hoch erhöht; -1) w: denn ein solcher Hoherpriester war für uns auch angemessen.
Revidierte Elberfelder 1985/1986:Denn ein solcher Hoherpriester geziemte sich auch für uns: heilig, sündlos, unbefleckt, abgesondert von den Sündern-a- und höher als die Himmel geworden-b-, -a) Hebräer 4, 15; 1. Petrus 2, 22. b) Hebräer 4, 14; Epheser 4, 10.
Schlachter 1952:Denn ein solcher Hoherpriester geziemte uns, der heilig, unschuldig, unbefleckt, von den Sündern abgesondert und höher als der Himmel ist,
Zürcher 1931:Denn ein solcher Hoherpriester geziemte uns auch, der heilig, frei vom Bösen, unbefleckt, von den Sündern geschieden und höher als die Himmel geworden ist, -Hebräer 4, 14.15.
Luther 1912:Denn einen solchen Hohenpriester sollten wir haben, der da wäre heilig, unschuldig, unbefleckt, von den Sündern abgesondert und höher, denn der Himmel ist; - Hebräer 4, 14.
Luther 1545 (Original):Denn einen solchen Hohenpriester solten wir haben, der da were Heilig, vnschüldig, vnbefleckt, von den Sündern abgesondert, vnd höher denn der Himel ist,
Luther 1545 (hochdeutsch):Denn einen solchen Hohenpriester sollten wir haben, der da wäre heilig, unschuldig, unbefleckt, von den Sündern abgesondert und höher, denn der Himmel ist,
Neue Genfer Übersetzung 2011:Ein solcher Hoherpriester war genau das, was wir nötig hatten: einer, der durch und durch heilig und ohne jede Schuld ist und an dem Gott nichts auszusetzen hat, einer, der sich grundlegend von uns sündigen Menschen unterscheidet und dessen Platz hoch über dem höchsten Himmel ist.
Albrecht 1912/1988:Gerade einen solchen Hohenpriester* mußten wir auch haben. Er ist heilig, unberührt vom Bösen, unbefleckt; er ist aus dem Bereich der Sünder weggerückt und hoch erhöhet über alle Himmel-1-. -1) durch die Himmelfahrt.
Luther 1912 (Hexapla 1989):Denn einen solchen Hohenpriester sollten wir haben, der da wäre heilig, unschuldig, unbefleckt, von den Sündern abgesondert und höher, denn der Himmel ist; -Hebräer 4, 14.
Meister:DENN ein solcher Hoherpriester geziemte uns auch, heilig, unschuldig, unbefleckt, der da getrennt worden ist von den Sündern und höher geworden ist als die Himmel, -Hebräer 2, 10; 4, 14.15; 8, 1; 9, 12.14.24.28; 10, 12; Jesaja 53, 9; Apostelgeschichte 1, 9; 3, 21; 1. Petrus 2, 22; vergleiche 2. Mose 28, 36; 3. Mose 22, 3.
Menge 1949 (Hexapla 1997):DENN einen solchen Hohenpriester mußten wir auch haben-1-, der da heilig, schuldlos, unbefleckt ist, von den Sündern geschieden und über die Himmel hoch erhöht; -1) w: denn ein solcher Hoherpriester war für uns auch angemessen.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Denn ein solcher Hoherpriester geziemte uns-1-: heilig-2-, unschuldig-3-, unbefleckt, abgesondert von den Sündern und höher als die Himmel geworden, -1) mehrere lesen: uns auch. 2) o: fromm. 3) o: arglos, ohne Trug.++
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Denn ein solcher Hoherpriester -ipf-geziemte sich auch für uns: heilig, sündlos, unbefleckt, -ppfp-abgesondert von den Sündern-a- und höher als die Himmel -pta-geworden-b-, -a) Hebräer 4, 15; 1. Petrus 2, 22. b) Hebräer 4, 14; Epheser 4, 10.
Schlachter 1998:Denn ein solcher Hoherpriester tat uns not-1-, der heilig, unschuldig-2-, unbefleckt, von den Sündern abgesondert und höher als der Himmel-3- ist, -1) o: war für uns angemessen, geziemte sich für uns. 2) o: unberührt vom Bösen. 3) w: die Himmel.++
Interlinear 1979:Denn ein so beschaffener uns auch war angemessen Hoherpriester, heiliger, freier vom Bösen, unbefleckter, abgesonderter von den Sündern und höher als die Himmel gewordener,
NeÜ 2016:Ein solcher Hoher Priester war auch für uns notwendig, einer, der vollkommen heilig und ohne Sünde ist, an dem Gott nichts auszusetzen hat; einer, der sich grundsätzlich von uns sündigen Menschen unterscheidet und den höchsten Ehrenplatz über allen Himmeln erhalten hat.
Jantzen/Jettel 2016:denn ein solcher Hoher Priester a)ziemte uns 1): heilig ‹und rein in sich›, frei vom Bösen, unbefleckt, von den Sündern geschieden und höher geworden als die b)Himmel,
a) Hebräer 4, 15*; 9, 14; 1. Petrus 1, 19
b) Epheser 4, 10*
1) o.: passte auch zu uns; tat uns auch Not; kommt uns auch zu; stand uns wohl an; war auch angemessen für uns
English Standard Version 2001:For it was indeed fitting that we should have such a high priest, holy, innocent, unstained, separated from sinners, and exalted above the heavens.
King James Version 1611:For such an high priest became us, [who is] holy, harmless, undefiled, separate from sinners, and made higher than the heavens;


«Grammatische Kürzel» der Elberfelder Studienbibel
aAorist (2)
amAorist Medium (2, 24)
apAorist Passiv (2, 31)
artbestimmter Artikel (3)
bpmbetontes Personalpronomen (4)
bvftbetonte Verneinung im Futur (5)
fFemininum (6)
ftFutur (7)
ftmFutur Medium (7, 24)
ftpFutur Passiv (7, 31)
gnGenitiv (8)
idpIndikativ Präsens (12, 13)
idpfIndikativ Perfekt (12, 32)
idppIndikativ Perfekt Passiv (12, 31, 32)
ippIndikativ Präsens Passiv (12, 13, 31)
ifaInfinitiv Aorist (14, 15)
ifapInfinitiv Aorist Passiv (2, 14, 31)
ifftInfinitiv Futur (7, 14)
ifgnInfinitiv im Genitiv (16)
ifpInfinitiv Präsens (14, 17)
ifpfInfinitiv Perfekt (14, 32)
ifppInfinitiv Präsens Passiv (14, 17, 31)
imaImperativ Aorist (9)
imapImperativ Aorist Passiv (9, 31)
impImperativ Präsens (10)
ipfImperfekt (11)
kaKonjunktiv Aorist (19, 20)
kaakKonjunktiv Aorist Aktiv (19, 20)
kaimKonjunktiv Aorist als Imperativ (21)
kamKonjunktiv Aorist Medium (19, 20, 24)
kapKonjunktiv Aorist Passiv (19, 20, 31)
komKomparativ (18)
kpakKonjunktiv Präsens Aktiv (1, 22)
kpmpKonjunktiv Präsens Medium / Passiv (22, 24, 31)
mMaskulinum (23)
nNeutrum (25)
nomNomen (26)
optOptativ (27)
pfPerfekt (32)
plPlural (33)
ppPräsens Passiv (13, 31)
ppfPartizip Perfekt (28, 32)
ppfpPartizip Perfekt Passiv (28, 31, 32)
pqpfPlusquamperfekt (34)
prdPrädikat (35)
ptaPartizip Aorist (28, 29)
ptapPartizip Aorist Passiv (28, 29, 31)
ptpPartizip Präsens (30)
ptppPartizip Präsens Passiv (28, 30, 31)
sadsubstantiviertes Adjektiv (38)
sgSingular (37)
sifdsubstantivierter Infinitiv mit dia (39)
sifesubstantivierter Infinitiv mit en (41)
sifmsubstantivierter Infinitiv mit meto (42)
sifpsubstantivierter Infinitiv mit pro (43)
sifpssubstantivierter Infinitiv mit pros (44)
sifssubstantivierter Infinitiv mit eis (40)
ubunbestimmt (45)

Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung - Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft
Wiedergegeben mit freundlicher Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.