Hebräer 10, 37

Der Brief an die Hebräer (Hebräerbrief)

Kapitel: 10, Vers: 37

Hebräer 10, 36
Hebräer 10, 38

Luther 1984:Denn «nur noch eine kleine Weile, so wird kommen, der da kommen soll, und wird nicht lange ausbleiben.
Menge 1949 (V1):Denn es währt «nur noch eine kleine, ganz kurze Zeit, dann wird der kommen, der kommen soll, und nicht auf sich warten lassen.
Revidierte Elberfelder 1985:Denn noch eine ganz kleine Weile, (und) der Kommende wird kommen-a- und nicht säumen-b-. -a) 1. Thessalonicher 4, 16. b) V. 25; Habakuk 2, 3; Philipper 4, 5; Jakobus 5, 8; 2. Petrus 3, 9; Offenbarung 3, 11.
Schlachter 1952:Denn noch eine kleine, ganz kleine Weile, so wird kommen, der da kommen soll und nicht verziehen.
Zürcher 1931:Denn noch «eine ganz, ganz kurze Zeit», «so wird der, welcher kommen soll, kommen und nicht verziehen. -Jesaja 26, 20; Habakuk 2, 3; Lukas 21, 28; Jakobus 5, 8; Offenbarung 22, 12.
Luther 1545:Denn noch über eine kleine Weile, so wird kommen, der da kommen soll, und nicht verziehen.
Albrecht 1912:Denn nur noch «eine kleine, kleine Weile, dann wird erscheinen, der da kommen soll, und nicht verziehn.
Luther 1912:Denn «noch über eine kleine Weile, so wird kommen, der da kommen soll, und nicht verziehen. -Habakuk 2, 3.
Meister:Denn noch eine ganz, ganz kleine Weile, (so) kommt der Kommende und wird nicht zögern! -Jesaja 26, 20.21; Habakuk 2, 3.4; V. 25; Lukas 18, 8; 1. Petrus 1, 6; 5, 10; 2. Petrus 3, 9.
Menge 1949 (V2):Denn es währt «nur noch eine kleine, ganz kurze Zeit, dann wird der kommen, der kommen soll, und nicht auf sich warten lassen.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:Denn noch (über) ein gar Kleines, (und) der Kommende wird kommen und nicht verziehen.
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Denn noch eine ganz kleine Weile, (und) der (Konjunktiv Aorist Medium)Kommende wird kommen-a- und nicht säumen-b-. -a) 1. Thessalonicher 4, 16. b) Vers(e) 25; Habakuk 2, 3; Philipper 4, 5; Jakobus 5, 8; 2. Petrus 3, 9; Offenbarung 3, 11.
Schlachter 1998:Denn noch eine kleine, ganz kleine Weile, dann «wird der kommen, der kommen soll, und wird nicht auf sich warten lassen».
Interlinear 1979:Denn noch eine kleine Zeit, wie sehr, wie sehr, der kommen Sollende wird kommen, und nicht wird er sich Zeit lassen;
NeÜ 2016:Es ist nur noch eine ganz, ganz kurze Zeit, dann wird der kommen, der kommen soll, hat Gott gesagt,
Jantzen/Jettel 2016:denn noch ein a)Weniges, wie sehr, wie sehr [Weniges]! Der, der kommt, wird kommen. Und er wird nicht verziehen.
a) Habakuk 2, 3; Jesaja 26, 20; 2. Petrus 3, 9
English Standard Version 2001:For, Yet a little while, and the coming one will come and will not delay;
King James Version 1611:For yet a little while, and he that shall come will come, and will not tarry.