Titus 2, 14

Der Brief des Paulus an die Titus (Titusbrief)

Kapitel: 2, Vers: 14

Titus 2, 13
Titus 2, 15

Luther 1984:der -a-sich selbst für uns gegeben hat, damit er uns erlöste von aller Ungerechtigkeit und reinigte sich selbst ein Volk -b-zum Eigentum, das eifrig wäre -c-zu guten Werken. -a) Galater 1, 4; 1. Timotheus 2, 6. b) 2. Mose 19, 5. c) Epheser 2, 10.
Menge 1949 (V1):der sich selbst für uns dahingegeben hat, um uns von aller Gesetzlosigkeit zu erlösen und sich ein reines Volk zum Eigentum zu schaffen, das eifrig auf gute Werke bedacht ist-a-. -a) 2. Mose 19, 5; 5. Mose 14, 2.
Revidierte Elberfelder 1985:Der hat sich selbst für uns gegeben-a-, damit er uns loskaufte-b- von aller Gesetzlosigkeit-c- und sich selbst ein Eigentumsvolk-d- reinigte-e-, (das) eifrig (sei) in guten Werken-f-. -a) Galater 1, 4. b) Matthäus 20, 28. c) Psalm 130, 8. d) Psalm 135, 4; Matthäus 1, 21; 1. Petrus 2, 9. e) Apostelgeschichte 15, 9; Epheser 5, 27. f) Titus 3, 1.8.14; Epheser 2, 10; Hebräer 10, 24.
Schlachter 1952:der sich selbst für uns dahingegeben hat, um uns von aller Ungerechtigkeit zu erlösen und für ihn selbst ein Volk zu reinigen zum Eigentum-1-, das fleißig sei zu guten Werken. -1) d.h. als besonderes Eigentum.++
Zürcher 1931:der sich für uns dahingegeben hat, um uns von allem gesetzwidrigen Wesen zu erlösen und für sich selbst ein Volk zum Eigentum zu reinigen, das eifrig wäre in guten Werken. -1. Timotheus 2, 6; Epheser 2, 10; 5, 27; 1. Petrus 2, 9; 2. Mose 19, 5; 5. Mose 14, 2.
Luther 1545:der sich selbst für uns gegeben bat, auf daß er uns erlösete von aller Ungerechtigkeit und reinigte sich selbst ein Volk zum Eigentum, das fleißig wäre zu guten Werken.
Albrecht 1912:Der hat sich für uns hingegeben, um uns von aller Ungerechtigkeit loszukaufen und sich ein Volk zum Eigentum zu reinigen, das Eifer zeigt für gute Werke-a-. -a) vgl. Psalm 130, 8; 2. Mose 19, 5; 5. Mose 14, 2; Hesekiel 37, 23.++
Luther 1912:der -a-sich selbst für uns gegeben hat, auf daß er uns erlösete von aller Ungerechtigkeit und reinigte sich selbst ein Volk zum Eigentum, das fleißig wäre zu -b-guten Werken. -a) Galater 1, 4; 1. Timotheus 2, 6. b) Epheser 2, 10.
Meister:der Sich Selbst für uns dahingegeben-a- hat, damit Er uns erlöste von aller Gesetzlosigkeit und Sich Selbst reinigte-b- ein Volk zum Eigentum-c-, das fleißig sei zu guten Werken. -a) Galater 1, 4; 2, 20; Epheser 5, 2; 1. Timotheus 2, 6. b) Hebräer 9, 14. c) 2. Mose 15, 16; 19, 5; 5. Mose 7, 6; 14, 2; 26, 18; 1. Petrus 2, 9.
Menge 1949 (V2):der sich selbst für uns dahingegeben hat, um uns von aller Gesetzlosigkeit zu erlösen und sich ein reines Volk zum Eigentum zu schaffen, das eifrig auf gute Werke bedacht ist-a-. -a) 2. Mose 19, 5; 5. Mose 14, 2.
Nicht revidierte Elberfelder 1905:der sich selbst für uns gegeben hat, auf daß er uns loskaufte von aller Gesetzlosigkeit und reinigte sich selbst ein Eigentumsvolk, eifrig in guten Werken.
Revidierte Elberfelder 1985-1991:Der hat sich selbst für uns gegeben-a-, damit er uns -kam-loskaufte-b- von aller Gesetzlosigkeit-c- und sich selbst ein Eigentumsvolk-d- (Konjunktiv Aorist)reinigte-e-, (das) eifrig (sei) in guten Werken(Femininum). -a) Galater 1, 4. b) Matthäus 20, 28. c) Psalm 130, 8. d) Psalm 135, 4; Matthäus 1, 21; 1. Petrus 2, 9. e) Apostelgeschichte 15, 9; Epheser 5, 27. f) Titus 3, 1.8.14; Epheser 2, 10; Hebräer 10, 24.
Schlachter 1998:der sich selbst für uns dahingegeben hat, um uns von aller Gesetzlosigkeit zu erlösen und für ihn selbst ein auserwähltes Volk zum Eigentum zu reinigen, das eifrig ist im Tun von guten Werken.
Interlinear 1979:der gegeben hat sich für uns, damit er erlöse uns von aller Gesetzlosigkeit und reinige für sich selbst ein auserlesenes Volk, eifrig bedachtes auf gute Werke.
NeÜ 2016:Er hat sich für uns ausgeliefert, damit er uns von aller Gesetzlosigkeit loskaufen und sich ein reines Volk schaffen könne, das darauf brennt, Gutes zu tun.
Jantzen/Jettel 2016:der sich selbst für uns a)gab, damit er uns von aller Gesetzwidrigkeit 1) erlöse und sich selbst ein erlesenes b)Volk 2) reinige, das eifrig sei für edle c)Werke.
a) Galater 1, 4*; Matthäus 20, 28; Psalm 130, 8
b) 2. Mose 19, 5; 5. Mose 7, 6; 14, 2; 26, 18; Apostelgeschichte 15, 14*; 15, 9
c) Titus 2, 7; 3, 8*; Kolosser 1, 10*; Hebräer 13, 21
1) o.: Ungesetzlichkeit; o.: Gesetzlosigkeit
2) o.: ein Eigentumsvolk; in der griech. Übersetzung von 2. Mose 19, 5; 5. Mose 7, 6; 14, 2 und 26, 18 steht derselbe Ausdruck.
English Standard Version 2001:who gave himself for us to redeem us from all lawlessness and to purify for himself a people for his own possession who are zealous for good works.
King James Version 1611:Who gave himself for us, that he might redeem us from all iniquity, and purify unto himself a peculiar people, zealous of good works.